Veranstaltungsort

Congress Center Basel
Messeplatz 21
4058 Basel
Schweiz

Akkreditierung

32 Stunden Fortbildung

Programmübersicht

Mi., 29.01.2020 Diabetologie , Geriatrie, Gastroenterologie, Gynäkologie
Do., 30.01.2020 Pneumologie, Pädiatrie, Rheumatologie, Sexualmedizin
Fr., 31.01.2020 Kardiologie, HNO, Psychiatrie, Urologie
Sa., 01.02.2020 Neurologie, Notfallmedizin, Infektiologie, Hot Topic - Schmerz

Änderungen im Programm vorbehalten

Tag 1 - Mittwoch, 29. Januar 2020
07:45 Anmeldung am Tagungsort
Diabetologie
08:30 Antidiabetika – ein Update mit FallbeispielenDr. med. Fabian Meienberg
09:25 Pause
09:45 Die Behandlung der wichtigsten diabetischen KomplikationenDr. med. Schories Marcus
Geriatrie
10:35 Malnutrition im AlterDr. med. Bettina Hurni
11:05 Geriatrisches Assessment in der HausarztpraxisDr. med. Bernard Flückiger
11:35 Pause
11:50 Harninkontinenz bei geriatrischen Patienten - Diagnostik und TherapieDr. med. Bernard Flückiger
12:30 Symposium
13:05 Mittagspause
14:05 Symposium unterstützt durch Novo Nordisk
Titel folgt
Gastroenterologie
14:40 Reflux, Ulkus
15:00 Nahrungsmittelunverträglichkeiten
15:25 Pause
15:45 Reizdarmsyndrom
16:05 CED
16:25 Häufige Lebererkrankungen – Diagnostik und Therapie
16:50 Pause
Gynäkologie
17:00 Gynäkologie – Was der Hausarzt wissen sollte Diagnostik und Therapie Fallbeispiele Fragen und Diskussion
17:30 Brustkrebs – Risikofaktoren, Diagnostik und Management
18:00 Menopause
18:30 Ende Tagesprogramm

Workshops

Workshop 1
09:45 - 11:35 Uhr
Workshop 2
11:50 - 13:05 Uhr
Impfungen bei Erwachsenen
Workshop 3
14:05 - 15:00 Uhr
Harnwegsinfekte
Workshop 4
15:45 - 16:50 Uhr
Tag 2 - Donnerstag, 30. Januar 2020
07:45 Anmeldung am Tagungsort
Pneumologie
08:30 Pulmonale Infektionen
09:00 Lungenkarzinom – Was der Hausarzt wissen muss
09:30 COPD / Asthma – Ein Update
10:00 Pause
Pädiatrie
10:20 Was der Hausarzt über Kinderkrankheiten wissen sollte
11:05 Differentialdiagnostik Atemnot
11:40 Pause
12:00 Therapie der Adipositas im Kindes- und Jugendalter
12:30 Symposium
13:05 Mittagspause
14:05 Symposium
Rheumatologie
14:40 Wichtige Differentialdiagnosen in der Rheumatologie
15:20 Pause
15:40 Rheumatoide Arthritis
16:10 Leitsymptom Rückenschmerz
16:40 Osteoporose – Ein Update
17:00 Pause
Sexualmedizin
17:15 Libidoverlust
17:50 Sexualität, Alter und chronische Erkrankungen
18:30 Ende Tagesprogramm

Workshops

Workshop 4 EKG Differentialdiagnostik I
11:05 - 13:05 Uhr
Prof. Dr. med. Michael Kühne
Workshop 4 EKG Differentialdiagnostik II
14:05 - 15:20 Uhr
Prof. Dr. med. Michael Kühne
Workshop 6
15:40 - 17:00 Uhr
Tag 3 - Freitag, 31. Januar 2020
07:45 Anmeldung am Tagungsort
Kardiologie
08:30 Vorhofflimmern – Therapietrends
09:00 KHK – Sinnvolle Diagnostik und Therapie
09:30 Herzinsuffizienz - Leitliniengerechte Therapie
10:00 Pause
10:20 Moderne echokardiographische Therapie
10:50 Schnarchen und schlafbezogene Atemstörungen – Diagnostik und Therapie
HNO
11:25 Pause
11:40 Die Behandlung der häufigsten HNO-Erkrankungen in der Hausarztpraxis
12:30 Symposium
13:05 Mittagspause
14:05 Symposium
Psychiatrie
14:40 Angststörungen
15:20 Pause
15:40 Internetsucht
16:20 Psychiatrisch-medikamentöse Therapie durch den Allgemeininternisten
16:50 Pause
Urologie
17:00 Benigne Prostatahyperplasie
17:45 Prostatakrebs: Vorsorge und Therapie
18:30 Ende Tagesprogramm

Workshops

Workshop 7
10:50 - 11:25 Uhr
Workshop 8
11:40 - 13:05 Uhr
Einstellung DiabetesDr. med. Barbara Felix
Workshop 9
14:05 - 15:20 Uhr
Tag 4 - Samstag, 01. Februar 2020
07:45 Anmeldung am Tagungsort
08:30 Stroke mimics und chameleons
Neurologie
09:00 Kopfschmerz
09:30 Schwindel - pragmatisches Vorgehen aus neurologischer Sicht
10:00 Pause
Notfallmedizin
10:20 Akuter Notfall in der Hausarztpraxis / Reanimation
11:00 Behandlung supraventrikulärer Tachykardien
11:25 Pause
11:35 Welche Notfallmedikamente sollte der Hausarzt haben
13:05 Mittagspause
Infektiologie
14:05 Häufige Infekte in der Hausarztpraxis
14:50 Antibiotika richtig eingesetzt
15:30 Pause
15:50 Update Impfungen
Hot Topic - Schmerz
16:20 Chronische Schmerzen – Behandlung und Therapie, Einsatz von Opiaten
17:05 Akute Schmerzen – Differenzierter Einsatz von Schmerzmitteln
17:50 Ende Tagesprogramm

Workshops

Workshop 11
10:20 - 11:25 Uhr
Workshop 12
11:35 - 13:05 Uhr

ReferentInnen

Diabetologie

Vorträge
  • Die Behandlung der wichtigsten diabetischen Komplikationen

Vorträge
  • Antidiabetika – ein Update mit Fallbeispielen

Geriatrie

Vorträge
  • Geriatrisches Assessment in der Hausarztpraxis
  • Harninkontinenz bei geriatrischen Patienten - Diagnostik und Therapie

Vorträge
  • Malnutrition im Alter

Workshop Referenten

Vorträge
  • Workshop 4 EKG Differentialdiagnostik II
  • Workshop 4 EKG Differentialdiagnostik I

Wir danken unseren Sponsoren für Ihre wertvolle Unterstützung.


A. Menarini AG

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern und einem Infostand vor Ort (ein- oder mehrtägig) unterstützt A. Menarini AG diese Veranstaltung. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


Amgen Switzerland AG

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern und einem Mittagssymposium unterstützt Amgen Switzerland AG diese Veranstaltung. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


Bayer (Schweiz) AG

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern und einem Mittagssymposium unterstützt Bayer (Schweiz) AG diese Veranstaltung. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


Eli Lilly (Suisse) SA

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern und einem Mittagssymposium unterstützt Eli Lilly (Suisse) SA diese Veranstaltung. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


Lundbeck (Schweiz) AG

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern und einem Mittagssymposium unterstützt Lundbeck (Schweiz) AG diese Veranstaltung. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


Meda Pharma GmbH

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern und einem Infostand vor Ort (ein- oder mehrtägig) unterstützt Meda Pharma GmbH diese Veranstaltung. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


Novo Nordisk Pharma AG

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern und einem Infostand vor Ort (ein- oder mehrtägig) unterstützt Novo Nordisk Pharma AG diese Veranstaltung. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


OM Pharma Schweiz

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern und einem Mittagssymposium unterstützt OM Pharma Schweiz diese Veranstaltung. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


Recordati AG

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern und einem Mittagssymposium unterstützt Recordati AG diese Veranstaltung. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


SANOFI-Aventis (Suisse) SA

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern und einem Mittagssymposium unterstützt SANOFI-Aventis (Suisse) SA diese Veranstaltung. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


Servier (Suisse) SA

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern und einem Mittagssymposium unterstützt Servier (Suisse) SA diese Veranstaltung. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


Takeda Pharma AG

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern und einem Mittagssymposium unterstützt Takeda Pharma AG diese Veranstaltung. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


Vifor Pharma AG

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern und einem Mittagssymposium unterstützt Vifor Pharma AG diese Veranstaltung. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


Zeller Medical AG

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern und einem Infostand vor Ort (ein- oder mehrtägig) unterstützt Zeller Medical AG diese Veranstaltung. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.




Congress Center Basel

Messeplatz 21
4058 Basel
Schweiz

Hotel Partnerlink

Preisliste

Teilnahmegebühren (gesamte Veranstaltung)  Normalpreis
Facharzt für Allgemeine Innere Medizin / anderer Facharzt / sonstige CHF 840.00
Assistenzarzt / Medizinisches Fachpersonal

CHF 760.00

Teilnahmegebühren (Tageskarte)  Normalpreis
Mittwoch, 29. Januar 2020 CHF 220.00
Donnerstag, 30. Januar 2020

CHF 220.00

Freitag, 31. Januar 2020 CHF 220.00
Samstag, 1. Februar 2020 CHF 220.00