Allgemeine Innere Medizin - Update Refresher

-

Zürich | 32 Stunden

oder via LIVESTREAM

Buchen

Die Fortbildung für FachärztInnen der Allgemeinen Inneren Medizin

Der Allgemeine Innere Medizin Update Refresher findet vom bis in Zürich statt. Mit über 1500 teilnehmenden ÄrztInnen an 4 Standorten gehören unsere Allgemeine Innere Medizin Update Refresher zu den grössten und beliebtesten Fortbildungen für Fachpersonen für Allgemeine Innere Medizin in der Schweiz.   

Das Kursformat bietet in 4 Tagen ein strukturiertes und praxisorientiertes Update über alle relevanten Themenbereiche der Allgemeinen Inneren Medizin. Das neutrale und umfassende Fortbildungsprogramm ist auf Ihre konkreten Bedürfnisse im praktischen Alltag abgestimmt.

LS Logo Live-Übertragung in Echtzeit

Nehmen Sie vor Ort oder von zu Hause aus via Livestream (Übertragung in Echtzeit) teil. Sie können sich auch bei einer Teilnahme via Livestream an den Fragenrunden sowie an den TED-Abstimmungen beteiligen. Qualität, Programm und Verlauf des Livestreams entsprechen 1:1 unseren Veranstaltungen vor Ort. 

Wichtig: Bitte beachten Sie, dass die Akkreditierung für eine Teilnahme vor Ort und via Livestream unterschiedlich sein kann.

Was erwartet Sie?

  • check  32 h 

  • Presentation  Praxisorientierte und neutrale Vorträge

  • Vortragender  Erfahrene und renommierte Referierende

  • Frage  Fallbeispiele, Fragerunden, TED-Abstimmungen

  • booknew  Umfangreiches Kursbuch mit den Präsentationen***

  •  

***Das Kursbuch mit den Folien zu allen Vorträgen erhalten Sie in elektronischer Form über den Download-Bereich in Ihrem FomF-Kundenkonto. Hätten Sie zusätzlich gerne ein gedrucktes und gebundenes Exemplar? Dieses können Sie im Zuge Ihrer Kursanmeldung als zusätzliche Buchungsoption gegen einen Aufpreis dazu buchen.  

Um eine Zusendung des gedruckten Kursbuches vor Veranstaltungsstart zu ermöglichen, muss die Anmeldung spätestens 7 Werktage vor Kursbeginn erfolgen. Lieferungen erfolgen derzeit ausschliesslich innerhalb der Schweiz.   

Zielgruppe

FachärztInnen für Allgemeine Innere Medizin in niedergelassener Praxis, Assistenzärzteschaft und sonstige interessierte Fachpersonen

Themenreview für Assistenzärzteschaft als zusätzliche Vorbereitung auf die Facharztprüfung

Veranstaltungsort

Technopark Zürich
Technoparkstrasse 1
8005 Zürich 
Schweiz

Jetzt anmelden!

Melden Sie sich jetzt an. Die Teilnahme ist bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei stornierbar. 

Bitte beachten Sie: Eine Anmeldung zur Veranstaltung beinhaltet nicht automatisch eine Anmeldung zu den Workshops. 2 Wochen vor Kursbeginn erhalten alle vor Ort Teilnehmende eine E-Mail mit der Möglichkeit, sich für die gewünschten Workshops anzumelden. 

Programmübersicht

Mi., 16.11.2022 Endokrinologie / Diabetologie, Neurologie, Rheumatologie, Differentialdiagnostik - Was könnte dahinterstecken?
Do., 17.11.2022 Pneumologie, Infektiologie, Dermatologie, Praxisthema - Orthopädie
Fr., 18.11.2022 Gynäkologie, Psychiatrie, Kardiologie, Gastroenterologie
Sa., 19.11.2022 Geriatrie, Update Impfen, Pädiatrie, Facts - Was der Hausarzt wissen muss

Akkreditierung

Für unsere Kurse werden bei den jeweiligen Fachgesellschaften Kernfortbildungscredits beantragt.

Sobald dem Akkreditierungsantrag stattgegeben wurde, werden die Credits auf unserer Webseite veröffentlicht. 

Wichtig: Bitte beachten Sie, dass die Akkreditierung für eine Teilnahme vor Ort und via Livestream unterschiedlich sein kann.

 

 

Siegel FomF

Die Gestaltung des akkreditierten wissenschaftlichen Programms ist neutral und erfolgt ohne jegliche Einflussnahme der Industrie. Eine Unterstützung durch die Industrie (Symposium) erfolgt ausschliesslich ausserhalb des akkreditierten Fortbildungsprogramms und wird als solche stets deklariert und offengelegt.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

** Die Verfügbarkeit der Vorträge ist abhängig von der Zustimmung der einzelnen Referierenden.

Änderungen im Programm vorbehalten

Tag 1 - Mittwoch, 16. November 2022
07:45 Ankunft der Teilnehmer am Tagungsort oder im Livestream
08:25 Start Tagesprogramm
08:25 Begrüssung
Endokrinologie / Diabetologie
08:30 Aktuelle Leitlinien der oralen DiabetestherapieProf. Dr. med. Roger Lehmann
09:00 Dyslipidämie – Therapieempfehlungen Prof. Dr. med. Roger Lehmann
09:30 Pause
09:50 Diagnostik und Therapie der Schilddrüsenerkrankungen – Ein UpdateProf. Dr. med. Roger Lehmann
10:20 Praktische Endokrinologie anhand von Fallbeispielen Prof. Dr. med. Roger Lehmann
Neurologie
10:45 Insult – Differentialdiagnostik und Therapie Dr. med. Ute Kretzschmar
11:25 Pause
11:45 Tremor – Differentialdiagnostik und Therapie Dr. med. Ute Kretzschmar
12:10 Periphere neurologische Schäden - Differentialdiagnostik und Therapie Dr. med. Ute Kretzschmar
Symposium
12:30 Titel folgt (IBSA)
13:05 Mittagspause
14:05 Titel folgt (CSL Vifor)
Rheumatologie
14:40 Neues aus der Rheumatologie Dr. med. Stella Mollet
15:25 Pause
15:45 Pitfalls in der Rheumatologie Dr. med. Barbara Meier
16:15 Interaktive Fallbeispiele Dr. med. Barbara Meier, Dr. med. Susanna Enderlin
Differentialdiagnostik – Was könnte dahinterstecken?
16:45 Unklarer Gewichtsverlust
17:10 Erschöpfung / MüdigkeitM.D. PD Dr. med. Claudia Cavelti-Weder
17:35 SplenomegalieDr. med. Reto Kühne
18:00 AnämieProf. Dr. med. Nicolas Bonadies
18:30 Ende Tagesprogramm

Workshops

Workshop (Novo Nordisk)
09:50 - 11:05 Uhr
Workshop
11:45 - 13:05 Uhr
Gipsen in der PraxisPD Dr. med. Dominik Heim, Dory Schmid
Workshop
14:05 - 15:50 Uhr
Einstellung DiabetesDr. med. Stefan Fischli
Tag 2 - Donnerstag, 17. November 2022
07:45 Ankunft der Teilnehmer am Tagungsort oder im Livestream
08:25 Start Tagesprogramm
08:25 Begrüssung
Pneumologie
08:30 Lungenfunktion – Kurz und knapp für die tägliche Praxis PD Dr. med. Yvonne Nussbaumer
09:05 LungenherdDr. med. Alexander Turk
09:40 Pause
10:05 Update obstruktive LungenenerkrankungenDr. med. Stephan Wieser
Infektiologie
10:40 Update STI Dr. med. Barbara Bertisch
11:20 Pause
11:40 Fieber unklarer Genese - Interaktive SessionProf. Dr. med. Philip Tarr
12:05 Sinnvoller Einsatz von Antibiotika in der Praxis Prof. Dr. med. Philip Tarr
Symposium
12:30 Titel folgt (Schwabe)
13:05 Mittagspause
14:05 Titel folgt (Sanofi-Aventis)
Dermatologie
14:40 Exantheme PD Dr. med. Martin Glatz
15:10 Akne im Jugend- und Erwachsenenalter PD Dr. med. Martin Glatz
15:40 Pause
16:00 Blickdiagnose – Was könnte es sein? Dr. med. Martin Kägi
Praxisthema - Orthopädie
16:45 Schulterschmerzen PD Dr. med. Karl Wieser
17:15 KnieschmerzenProf. Dr. med. Sandro F. Fucentese
17:45 HüftschmerzenPD Dr. med. Patrick Zingg
18:30 Abendsymposium (GSK)
19:05 Ende Tagesprogramm

Workshops

Workshop 4 (OM)
09:50 - 11:05 Uhr
Workshop
11:45 - 13:05 Uhr
Ursprung, Diagnose und Therapie der AchillessehnentendinopathieDr. med. Quinten T. M. Felsch
Workshop
14:05 - 15:40 Uhr
Allergologie für die PraxisProf. Dr. med. Arthur Helbling
Tag 3 - Freitag, 18. November 2022
07:45 Ankunft der Teilnehmer am Tagungsort oder im Livestream
08:25 Start Tagesprogramm
08:25 Begrüssung
Gynäkologie
08:30 Management von Komplikationen in der Schwangerschaft Dr. med. Nadja Bosshard
09:00 Endometriose, was sollte die Hausärzteschaft wissenDr. med. Daniel Passweg
09:30 Pause
09:50 Kontrazeption Dr. med. Nina Schönbauer
Psychiatrie
10:30 Fatigue – Herausforderung und UmgangPD Dr. med. Steffi Weidt
11:00 Anordnungsmodell - was tun?Dr. med. Jan Exner
11:25 Pause
11:45 Psychiatrische Notfälle in der PraxisDr. med. Michael Colla
Symposium
12:30 Symposium (Zeller)
13:05 Mittagspause
14:05 Diagnose und Prävention rezidivierender Harnwegsinfektionen (OM)Dr. med. Bodo Grahlke
Kardiologie
14:40 Akutes Koronarsyndrom – Ein Update Prof. Dr. med. Richard Kobza
15:10 Die häufigsten Herzrhythmusstörungen - Diagnostik und TherapieProf. Dr. med. Richard Kobza
15:40 Pause
16:00 Essentielle Art. Hypertonie -– Diagnostik und Therapie Prof. Dr. med. Richard Kobza
Gastroenterologie
16:30 Therapie der Obstipation Dr. med. Nora Brunner-Schaub
17:00 NahrungsmittelunverträglichkeitenProf. Dr. med. Stephan Vavricka
17:30 Akute und chronisch entzündliche Darmkrankheiten PD Dr. med. Pascal Frei
18:30 Ende Tagesprogramm

Workshops

Workshop
09:50 - 11:25 Uhr
Diabetisches Fusssyndrom: Präventionsmassnahmen der IWGDF GuidelinesNicole Weber
Workshop
11:45 - 13:05 Uhr
Interessante Fälle aus der Praxis 2.0. Nicht nur was für Pneumologen, hätten Sie es gewusst?PD Dr. med. Marc Spielmanns
Workshop
14:05 - 16:00 Uhr
WundmanagementDr. med. Kerstin Ott
Tag 4 - Samstag, 19. November 2022
07:45 Ankunft der Teilnehmer am Tagungsort oder im Livestream
08:25 Start Tagesprogramm
08:25 Begrüssung
Geriatrie
08:30 Therapieentscheide im Alter: worauf sollen wir uns stützen?Dr. med. Sacha Beck
09:00 Die 3 psychiatrischen Ds – Depression, Demenz, Delir Dr. med. Irene Bopp
09:30 Pause
09:50 Antihypertensive Therapie im Alter: wie intensiv, wie lange? Dr. med. Sacha Beck
Update Impfen
10:20 Empfehlungen für Kinder Dr. med. Daniel Desgrandchamps
10:50 Empfehlungen für Erwachsene Prof. Dr. med. Philip Tarr
11:10 Pause
11:30 Umgang mit impfskeptischen Patienten Prof. Dr. med. Philip Tarr
Symposium
11:55 Titel folgt (GSK)
12:30 Titel folgt (Astellas)
13:05 Mittagspause
Pädiatrie
14:05 Häufige Erkrankungen im Kindesalter Prof. Dr. med. Roger Lauener
14:35 Immundefekt? Autoimmunität? Autoinflammation?Prof. Dr. med. Roger Lauener
15:05 Pause
15:25 Kindernotfälle anhand von Fallbeispielen Prof. Dr. med. Roger Lauener
Facts- Was der Hausarzt wissen muss...
16:20 ... aus der Onkologie Dr. med. Raphaël Delaloye
17:05 … aus der Arbeitsmedizin Dr. med. Anja Zyska Cherix
18:00 Ende Tagesprogramm

Workshops

Workshop
11:30 - 13:05 Uhr
Ultraschalldiagnostik - POCUS UpdateProf. Dr. med. Andreas Serra
Workshop
14:05 - 16:00 Uhr
Ultraschalldiagnostik - POCUS UpdateProf. Dr. med. Andreas Serra

Referent/innen

Endokrinologie / Diabetologie

Prof. Dr. med. Roger Lehmann ist Leiter der Diabetologie und des klinischen Inseltransplantationsprogramms und stellvertretender Leiter des Transplantationszentrums am UniversitätsSpital Zürich. Er studierte Medizin in Zürich und komplettierte seine Ausbildung in Ann Arbor, Michigan und St. Petersburg, Florida, USA und absolvierte einen 2-jährigen Forschungsaufenthalt am Diabetes Research Institute in Miami, USA. Er ist Präsident der zentraleuropäischen Diabetesgesellschaft (CEDA) und war Präsident der Schweizerischen Gesellschaft für Endokrinologie und Diabetologie und der ‚Artificial Insulin Delivery Systems and Pancreas and Islet Transplant Association‘ (AIDPIT).

Vorträge
  • Dyslipidämie – Therapieempfehlungen
  • Praktische Endokrinologie anhand von Fallbeispielen
  • Aktuelle Leitlinien der oralen Diabetestherapie
  • Diagnostik und Therapie der Schilddrüsenerkrankungen – Ein Update

Neurologie

Vorträge
  • Insult – Differentialdiagnostik und Therapie
  • Tremor – Differentialdiagnostik und Therapie
  • Periphere neurologische Schäden - Differentialdiagnostik und Therapie

Rheumatologie

Vorträge
  • Pitfalls in der Rheumatologie
  • Interaktive Fallbeispiele

Vorträge
  • Interaktive Fallbeispiele

Vorträge
  • Neues aus der Rheumatologie

Differentialdiagnostik – Was könnte dahinterstecken?

Pneumologie

Vorträge
  • Lungenfunktion – Kurz und knapp für die tägliche Praxis

Vorträge
  • Update obstruktive Lungenenerkrankungen

Infektiologie

Vorträge
  • Fieber unklarer Genese - Interaktive Session
  • Sinnvoller Einsatz von Antibiotika in der Praxis

Dermatologie

Vorträge
  • Exantheme
  • Akne im Jugend- und Erwachsenenalter

Vorträge
  • Blickdiagnose – Was könnte es sein?

Praxisthema - Orthopädie

Gynäkologie

Vorträge
  • Management von Komplikationen in der Schwangerschaft

Vorträge
  • Endometriose, was sollte die Hausärzteschaft wissen

Psychiatrie

Vorträge
  • Fatigue – Herausforderung und Umgang

Kardiologie

Professor Dr. med. Richard Kobza ist Chefarzt der Kardiologie am Herzzentrum des Luzerner Kantonsspitals. Seine Kardiologieausbildung absolvierte er am UniversitätsSpital Zürich, gefolgt von einer zweijährigen Ausbildung am universitären Herzzentrum Leipzig, wo er sich zum Elektrophysiologen spezialisiert hat. Nach seiner Rückkehr hat er zunächst als Oberarzt und dann als Leitender Arzt die Elektrophysiologie am Luzerner Kantonsspital aufgebaut. Seit 2014 leitet er die Kardiologie als Chefarzt.

Vorträge
  • Die häufigsten Herzrhythmusstörungen - Diagnostik und Therapie
  • Akutes Koronarsyndrom – Ein Update

Gastroenterologie

Vorträge
  • Therapie der Obstipation

Vorträge
  • Akute und chronisch entzündliche Darmkrankheiten

Geriatrie

Vorträge
  • Antihypertensive Therapie im Alter: wie intensiv, wie lange?
  • Therapieentscheide im Alter: worauf sollen wir uns stützen?

Vorträge
  • Die 3 psychiatrischen Ds – Depression, Demenz, Delir

Update Impfen

Vorträge
  • Umgang mit impfskeptischen Patienten
  • Empfehlungen für Erwachsene

Pädiatrie

Vorträge
  • Häufige Erkrankungen im Kindesalter
  • Immundefekt? Autoimmunität? Autoinflammation?
  • Kindernotfälle anhand von Fallbeispielen

Facts- Was der Hausarzt wissen muss...

Vorträge
  • … aus der Arbeitsmedizin

Weitere Referenten

Professor Dr. med. Richard Kobza ist Chefarzt der Kardiologie am Herzzentrum des Luzerner Kantonsspitals. Seine Kardiologieausbildung absolvierte er am UniversitätsSpital Zürich, gefolgt von einer zweijährigen Ausbildung am universitären Herzzentrum Leipzig, wo er sich zum Elektrophysiologen spezialisiert hat. Nach seiner Rückkehr hat er zunächst als Oberarzt und dann als Leitender Arzt die Elektrophysiologie am Luzerner Kantonsspital aufgebaut. Seit 2014 leitet er die Kardiologie als Chefarzt.

Vorträge
  • Essentielle Art. Hypertonie -– Diagnostik und Therapie

Workshop Referenten

Vorträge
  • Workshop: Ultraschalldiagnostik - POCUS Update
  • Workshop: Ultraschalldiagnostik - POCUS Update

Vorträge
  • Workshop: Ursprung, Diagnose und Therapie der Achillessehnentendinopathie

Vorträge
  • Workshop: Gipsen in der Praxis

Vorträge
  • Workshop: Gipsen in der Praxis

Vorträge
  • Workshop: Einstellung Diabetes

Vorträge
  • Workshop: Interessante Fälle aus der Praxis 2.0. Nicht nur was für Pneumologen, hätten Sie es gewusst?

Vorträge
  • Workshop: Diabetisches Fusssyndrom: Präventionsmassnahmen der IWGDF Guidelines

Vorträge
  • Workshop: Wundmanagement

Symposienreferenten

Vorträge
  • Diagnose und Prävention rezidivierender Harnwegsinfektionen (OM)

Technopark Zürich

Technoparkstrasse 1
8005 Zürich
Schweiz

Preisliste

Teilnahmegebühren (gesamte Veranstaltung) Preis
Fachpersonen für Allgemeine und Innere Medizin/ andere Fachpersonen/ sonstige CHF 880
Ärzteschaft in Ausbildung / Medizinisches Fachpersonal

CHF 790

Teilnahmegebühren (Tageskarte) Preis
Mittwoch, 16.11.2022 CHF 250
Donnerstag, 17.11.2022 CHF 250
Freitag, 18.11.2022

CHF 250

Samstag, 19.11.2022 CHF 250

 

Digitales Kursbuch - Go Green  

Das Kursbuch mit den Folien zu allen Vorträgen erhalten Sie in elektronischer Form über den Download-Bereich in Ihrem FomF-Kundenkonto. Hätten Sie zusätzlich gerne ein gedrucktes und gebundenes Exemplar? Dieses können Sie im Zuge Ihrer Kursanmeldung als zusätzliche Buchungsoption gegen einen Aufpreis dazubuchen.  

 

  Digitales Kursbuch - Go Green Gebundenes Kursbuch
Gesamtveranstaltung CHF 0 CHF 30

Livestream

 

Schnelle Hilfe bei Problemen:

  1. Laden Sie bitte die Seite neu.
  2. Überprüfen Sie bitte, ob Sie einen unterstütze Browser nutzen.
  3. Loggen Sie sich bitte über die Schaltfläche "Logout" in der rechten oberen Ecke aus und melden Sie sich neu an.
  4. Nutzen Sie unsere FAQ.

Unterstützte Browser:

 

 

 


 

 

 

Technische Schwierigkeiten

 

 

 

Sollten sich Ihre Schwierigkeiten oder Fragen nicht durch unsere FAQ lösen lassen, senden Sie bitte eine E-Mail an: support@fomf.org

 

 

 

Prüfe ob Ihr Gerät und Browser den Livestream abspielen kann ...
Leider wird Ihr Browser nicht unterstützt ...

Livestream kann nicht abgespielt werden ...

Für Livestream oder Zugriff auf On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Für Livestream oder Zugriff auf On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Für Livestream oder Zugriff auf On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Für Livestream oder Zugriff auf On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Timezone: Europe/Vienna