Innere Medizin - Update Refresher

-

Livestream | 3 Credits SGG | 5 Crédits SSED SGED | 3 Credits SNG | 34 Credits SGAIM | 12 Credits SFGG | 2 Credits SGN | 2 Credits SGA | 6 Credits SGK

oder via LIVESTREAM

Weitere Termine

 

Die Fortbildung für Internisten

Der Innere Medizin Update Refresher findet vom bis ausschliesslich via Livestream statt und gehört zu den beliebtesten Fortbildungen für Fachärzte der Allgemeinen Inneren Medizin und Internisten in der Schweiz.  

Das Kursformat bietet in 5 Tagen ein strukturiertes und praxisorientiertes Update über alle relevanten Themenbereiche und Leitlinien der Inneren Medizin. Das neutrale und umfassende Fortbildungsprogramm ist auf Ihre konkreten Bedürfnisse im praktischen Alltag abgestimmt. Unsere Referenten sind Experten mit langjähriger Erfahrung in ihrem Fachbereich.  

Aktuelle Information

Diese Veranstaltungen wird nur via Livestream durchgeführt. Sie erhalten zudem bis zu 34 Credits. Zusätzlich bekommen Sie Zugriff auf die Vorträge über unsere Online-Plattform (On Demand) und können so die Beiträge beliebig oft und zeitunabhängig anschauen.**

Kostenfreie Stornierung bis 7 Tage vor Kursbeginn möglich.

LS Logo Live-Übertragung in Echtzeit

Nehmen Sie vor Ort oder von zu Hause aus via Livestream (Übertragung in Echtzeit) teil. Sie können sich auch bei einer Teilnahme via Livestream an den Fragenrunden sowie an den TED-Abstimmungen beteiligen. Qualität, Programm und Verlauf des Livestreams entsprechen 1:1 unseren Veranstaltungen vor Ort. Bei Buchung des Gesamtkurses erhalten Livestream-Teilnehmer das Kursbuch optional per Post oder in digitaler Form. Bei Buchung von einzelnen Tagen erhalten Sie das Kursbuch in digitaler Form. Um eine Zusendung des Kursbuches vor Veranstaltungsstart zu ermöglichen, muss die Anmeldung spätestens 7 Werktage vor Kursbeginn erfolgen. Lieferungen erfolgen derzeit ausschliesslich innerhalb der Schweiz.   

Wichtig: Bitte beachten Sie, dass die Akkreditierung für eine Teilnahme vor Ort und via Livestream unterschiedlich sein kann.

Livestream-Info (Link zur Livestream Info-Seite)   

Was erwartet Sie?

  • check  3 SGG, 5 SSED SGED, 3 SNG, 34 SGAIM, 12 SFGG, 2 SGN, 2 SGA, 6 SGK *

  • Presentation  Praxisorientierte und neutrale Vorträge
  • Vortragender  Erfahrene und renommierte Referenten
  • update  Update der neuesten Leitlinien
  • Frage  Fallbeispiele, Fragerunden, TED-Abstimmungen
  • booknew  Umfangreiches Kursbuch mit den Präsentationen
  • LS LogoVorträge OnDemand auf unserer Plattform**

  •  

Das Kursbuch gibt es optional in digitaler oder gebundener Form. Sie können eine entsprechende Auswahl während des Buchungsprozesses treffen.

Zielgruppe

Fachärzte für Allgemeine Innere Medizin, Assistenzärzte und sonstige interessierte Fachärzte

Themenreview für Assistenzärzte als zusätzliche Vorbereitung auf die Facharztprüfung

Veranstaltungsort

Diese Veranstaltung wird nicht als Präsenzveranstaltung angeboten, sondern findet rein online über unsere Website als Livestream statt.

Jetzt anmelden!

Melden Sie sich jetzt an. Die Teilnahme ist bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei stornierbar.

Bitte beachten Sie: Eine Anmeldung zur Veranstaltung beinhaltet nicht automatisch eine Anmeldung zu den Workshops. 2 Wochen vor Kursbeginn erhalten alle Teilnehmenden eine E-Mail mit der Möglichkeit, sich für die gewünschten Workshops anzumelden.

Programmübersicht

Di., 15.06.2021 Kardiologie I, Angiologie, Neurologie
Mi., 16.06.2021 Pneumologie, Rheumatologie
Do., 17.06.2021 Gastroenterologie, Infektiologie
Fr., 18.06.2021 Endokrinologie / Diabetologie, Nephrologie, Dermatologie
Sa., 19.06.2021 Kardiologie II, Geriatrie, Hämato-Onkologie

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. med. Franz Eberli
Triemli Spital Zürich

Prof. Dr. med. Thomas Fehr
Kantonspital Graubünden

Prof. Dr. med. Philip Tarr
Kantonsspital Baselland, Standort Bruderholz

Dr. med. Ute Kretzschmar
Schulthess Klinik Zürich

Prof. Dr. med. Roger Lehmann
Universitätsspital Zürich

Dr. med. Beat Helbling
Gastroenterologie Bethanien

Dr. med. Pius Brühlmann
RheumaClinic Bethanien Zürich

Akkreditierung

Für unsere Kurse werden bei den jeweiligen Fachgesellschaften Kernfortbildungscredits beantragt.

Sobald dem Akkreditierungsantrag stattgegeben wurde, werden die Credits auf unserer Webseite veröffentlicht. 

 

Teilnahme via Livestream:

 

34 Kernfortbildungscredits SGAIM (weitere Informationen siehe unten)

12 Kernfortbildungscredits SFGG

  5 Kernfortbildungscredits SSED SGED

  3 Kernfortbildungscredits SNG

  3 Kernfortbildungscredits SGG

  2 Kernfortbildungscredits SGN

  2 Kernfortbildungscredits SGA

 

Die SGAIM akkreditiert diesen Kurs im Livestream mit 34 Kernfortbildungscredits AIM.
Die SGAIM weist aber darauf hin, dass die Anrechnung von Live-Stream-Fortbildungsanlässen an die Kernfortbildung im Fortbildungsprogramm Allgemeine Innere Medizin für die Jahre 2020 und 2021 limitiert ist. Das heisst, es können für Live-Stream-Fortbildungen max. 8 Kernfortbildungscredits pro Jahr bzw. 16 Credits für eine Dreijahresperiode angerechnet werden. Darüber hinaus gehende Fortbildungsstunden können die Teilnehmenden als erweiterte Credits anrechnen.


Dienstag bis Freitag: 7 Kernfortbildungscredits AIM pro Tag

Samstag: 6 Kernfortbildungscredits AIM pro Tag

 

Siegel FomF

 

Die Gestaltung des akkreditierten wissenschaftlichen Programms ist neutral und erfolgt ohne jegliche Einflussnahme der Industrie. Eine Unterstützung durch die Industrie (Symposium) erfolgt ausschliesslich ausserhalb des akkreditierten Fortbildungsprogramms und wird als solche stets deklariert und offengelegt.

 

Newsletter!

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an. Erhalten Sie frühzeitig Informationen über unsere Termine in der ganzen Schweiz.


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

* Die Fortbildungscredits werden bei allen relevanten Fachgesellschaften beantragt. Sobald die Credits gutgesprochen sind, werden diese bei der jeweiligen Fortbildung auf unserer Homepage angezeigt.

** Die Verfügbarkeit der Vorträge ist abhängig von der Zustimmung der einzelnen Referenten.

 

Änderungen im Programm vorbehalten

Tag 1 - Dienstag, 15. Juni 2021
08:25 Eintreffen
Kardiologie I
08:30 COVID-19 und HerzProf. Dr. med. Franz Eberli
09:10 Lipidsenkende Therapie: Grenzen im AlltagProf. Dr. med. Franz Eberli
09:50 Pause
10:10 Herzinsuffizienz: Update 2021Dr. med. Niels Holm
10:50 Diagnose und Therapie der kardialen AmyloidoseDr. med. Niels Holm
11:30 Pause
11:50 Antithrombotische Therapie für Herzpatienten: Pharmakologische Behandlung und AlternativenPD Dr. med. David Kurz
Symposium
12:30 Hypertonie und Dyslipidämie - wann machen Fixkombinationen Sinn? (Servier)Prof. Dr. med. Georg Noll
13:05 Mittagspause
14:05 Schmerztherapie bei älteren Menschen (Grünenthal)Dr. med. . Petra Hoederath
Angiologie
14:40 Moderne ThrombosentherapieDr. med. Arne Kieback
15:10 Die periphere arterielle Verschlusskrankheit (PAVK) - Der Infarkt beginnt im BeinDr. med. Thorsten Grumann
15:40 Moderne VarizentherapieDr. med. Jennifer Fahrni
16:00 Pause
16:30 Interaktive Session – Angiologische FallbeispieleProf. Dr. med. Christoph Thalhammer
Angiologie
Neurologie
17:00 Multiple SkleroseDr. med. Zina-Mary Manjaly
17:30 Schwindel in der PraxisDr. med. Ute Kretzschmar
18:00 Insult – Akut- und SekundärtherapieDr. med. Meret Branscheidt
18:30 Anwesenheitsbestätigung
18:35 Ende Tagesprogramm

Workshops

Workshop
11:50 - 13:05 Uhr
Reanimationsmassnahmen TheorieDr. med. Kathleen Fehr
Workshop
14:05 - 16:00 Uhr
HNO - neues und altbewährtes für den PraxisaltagDr. med. Gian-Marco Widmer
Tag 2 - Mittwoch, 16. Juni 2021
08:25 Eintreffen
08:25 Begrüssung
Pneumologie
08:30 Neues aus der PneumologieProf. Dr. med. Robert Thurnheer
09:00 Pneumologische BasisdiagnostikPD Dr. med. Yvonne Nussbaumer
09:30 Pause
09:50 Infektionen in der Pneumologie – Von der akuten Bronchitis bis zum EmpyemProf. Dr. med. Robert Thurnheer
10:30 Nikotinabusus, effektive RaucherentwöhnungPD Dr. med. Yvonne Nussbaumer
10:55 COPDProf. Dr. med. Robert Thurnheer
11:25 Pause
11:45 Interaktive Session - Differentialdiagnostik PneumologiePD Dr. med. Yvonne Nussbaumer
Symposium
12:30 Keine Zeit für Migräne - Wie akut behandeln? (Grünenthal)Prof. Dr. med. Christoph Schankin
13:05 Mittagspause
14:05 Osteoporose - Strategisches und effizientes Vorgehen bei der Therapiewahl (Labatec)Prof. Dr. med. Hans Jörg Häuselmann, Dr Stefano Gonnelli
Rheumatologie
14:40 Osteoporose UpdateKD Dr. med. Diana Frey
15:10 Arthritis - sinnvolle AbklärungenDr. med. Pius Brühlmann
15:40 Kalzium-pyrophosphat-Erkrankung -Dr. med. Barbara Meier, Dr. med. Susanna Enderlin
16:20 Pause
16:50 Rheumatoide Arthritis UpdateProf. Dr. med. Diego Kyburz
17:25 Hypermobilitäts-Syndrom - oft verpasste DiagnoseDr. med. Pius Brühlmann
17:50 Rheumatologische Fälle aus der PraxisDr. med. Susanna Enderlin, Dr. med. Barbara Meier
18:20 Anwesenheitsbestätigung
18:25 Ende Tagesprogramm

Workshops

Workshop
11:40 - 13:05 Uhr
GeschlechtskrankheitenProf. Dr. med. Philip Tarr
Workshop
14:05 - 16:00 Uhr
Allergologie für die PraxisProf. Dr. med. Arthur Helbling
Tag 3 - Donnerstag, 17. Juni 2021
08:25 Eintreffen
08:25 Begrüssung
Gastroenterologie
08:30 Unterbauch Druck und SchmerzProf. Dr. med. Stephan Vavricka
08:50 Oberbauch Druck und SchmerzPD Dr. med. Heiko Frühauf
09:20 Pause
09:40 Obstipation und StuhlunregelmässigkeitDr. med. Matthias Sauter
10:10 DurchfallPD Dr. med. Pascal Frei
10:40 Gastroenterologische Karzinome: Konzepte für den HausarztDr. med. Monika Jermann
11:15 Pause
11:35 Gastroenterologischer Check upDr. med. Beat Helbling
12:00 Transaminasen, Cholostasen, IkterusDr. med. Beat Helbling
Symposium
12:30 Update Urogynäkologie: Überaktive Blase / Dranginkontinenz und akute Zystitis (Zeller)PD Dr. med. Daniele Perucchini
13:05 Mittagspause
14:05 Arthrose-Update 2021 (IBSA)Dr. med. Pius Brühlmann
Infektiologie
14:40 Infektions Serologien: Was wann wieDr. med. Matthias Hoffmann
15:00 Praktische Infektiologie anhand von FallbeispielenDr. med. Matthias Hoffmann
15:30 Pfeiffersches DrüsenfieberProf. Dr. med. Philip Tarr
16:00 Pause
16:30 Reisemedizin – Was tun bei Fieber, Durchfall und Co.?Dr. med. Esther Künzli
17:10 HarnwegsinfektionenProf. Dr. med. Philip Tarr
17:40 Covid: Update, Impfungen, FragerundeProf. Dr. med. Philip Tarr
18:30 Anwesenheitsbestätigung
18:35 Ende Tagesprogramm

Workshops

Workshop
11:35 - 13:05 Uhr
Einstellung DiabetesDr. med. Stefan Fischli
Workshop
14:05 - 15:30 Uhr
Untersuchung der SchulterDrs. med. Quinten T. M. Felsch
Tag 4 - Freitag, 18. Juni 2021
08:25 Eintreffen
08:25 Begrüssung
Endokrinologie / Diabetologie
08:30 Schilddrüsenerkrankungen – Differentialdiagnostik und TherapieProf. Dr. med. Roger Lehmann
09:05 Relevante Hypophysen- und NebennierenerkrankungenProf. Dr. med. Roger Lehmann
09:40 Pause
10:00 Die Behandlung des Typ 2 Diabetes – Fortschritte, Herausforderungen, ChancenProf. Dr. med. Roger Lehmann
10:40 Diagnostik und Therapie diabetischer KomplikationenProf. Dr. med. Roger Lehmann
11:20 Pause
11:40 Lipidmanagement – Ziele und TherapieProf. Dr. med. Roger Lehmann
Symposium
12:30 Behandeln Sie den Patienten und nicht nur den Diabetes. Neue kardiovaskuläre Daten zum GLP-1-RA - Effektive und einfache Behandlung des Typ-2-Diabetes (Eli Lilly)Prof. Dr. med. Peter Wiesli
13:05 Mittagpause
14:05 Testosteronersatztherapie beim richtigen Patienten: Resultate der T4DM Studie (Bayer)
(Testosteron für hypogonadale Patienten mit Diabetes mellitus und Adipositas)PD Dr. med. Alexander Müller, Dr. med. Christian Sigg
Nephrologie
14:40 Nephrolithiasis – was der Internist beachten sollteProf. Dr. med. Nilufar Mohebbi
15:15 Nephrologie 2021 – what’s hot, what’s newProf. Dr. med. Thomas Fehr
15:50 Pause
16:20 Proteinurie und nephrotisches Syndrom – wie abklären und wann überweisen?PD Dr. med. Harald Seeger
Nephrologie
Dermatologie
16:55 Big Three in der DermatologieDr. med. E. Paul Scheidegger
17:25 Notfälle in der DermatologieDr. med. E. Paul Scheidegger
17:55 Digitalisierung und Heuristik in der Dermatologie – die Zukunft ist jetztDr. med. E. Paul Scheidegger
18:30 Anwesenheitsbestätigung
18:35 Ende Tagesprogramm

Workshops

Workshop
11:40 - 13:05 Uhr
Ursprung, Diagnose und Therapie der AchillessehnentendinopathieDrs. med. Quinten T. M. Felsch
Workshop
14:05 - 15:55 Uhr
WundmanagementDr. med. Kerstin Ott
Tag 5 - Samstag, 19. Juni 2021
08:25 Eintreffen
08:25 Begrüssung
Kardiologie II
08:30 Paradigmenwechsel in der Behandlung des VorhofflimmernsDr. med. Annina Stauber
09:10 Behandlung von Rhythmusstörungen anhand von FallbeispielenDr. med. Annina Stauber
09:50 Pause
10:10 Interventionelle Therapieverfahren: Aorten-, Mitral- und TrikuspidalklappeProf. Dr. med. Franz Eberli
10:50 KHK: Moderne Abklärung und Behandlung der IschämiePD Dr. med. Matthias Meyer
11:35 Pause
Symposium
11:55 Hand aufs Herz – Optimaler Antikoagulation im Praxisalltag (Bayer)Dr. med. David Niederseer
12:30 OAB/Reizblase bei der Frau (Astellas)Dr. med. Irena Zivanovic
13:05 Mittagspause
Geriatrie
14:05 Demenz 2021: Update für den HausarztProf. Dr. med. Reto W. Kressig
14:50 Polypharmazie im Alter – FallbeispieleDr. med. Mathias Schlögl
15:35 Pause
Hämato-Onkologie
15:55 Abklärung von BlutbildveränderungenPD Dr. med. Alexandre Theocharides
16:25 Interaktive Session – Differentialdiagnostik HämatologiePD Dr. med. Alexandre Theocharides
16:55 Immuntherapien in der OnkologieProf. Dr. med. Markus Jörger
17:25 Onkologische VorsorgeuntersuchungenDr. med. Gesa Isensee
17:50 Anwesenheitsbestätigung
17:55 Ende Tagungsprogramm

Workshops

Workshop
11:50 - 13:05 Uhr
Reanimationsmassnahmen TheorieDr. med. Kathleen Fehr

Referent/innen

Kardiologie I

Vorträge
  • COVID-19 und Herz
  • Lipidsenkende Therapie: Grenzen im Alltag

Vorträge
  • Herzinsuffizienz: Update 2021
  • Diagnose und Therapie der kardialen Amyloidose

Vorträge
  • Antithrombotische Therapie für Herzpatienten: Pharmakologische Behandlung und Alternativen

Angiologie

Vorträge
  • Moderne Varizentherapie

Vorträge
  • Die periphere arterielle Verschlusskrankheit (PAVK) - Der Infarkt beginnt im Bein

Vorträge
  • Moderne Thrombosentherapie

Angiologie

Vorträge
  • Interaktive Session – Angiologische Fallbeispiele

Neurologie

Vorträge
  • Insult – Akut- und Sekundärtherapie

Pneumologie

Vorträge
  • Neues aus der Pneumologie
  • COPD
  • Infektionen in der Pneumologie – Von der akuten Bronchitis bis zum Empyem

Vorträge
  • Pneumologische Basisdiagnostik
  • Nikotinabusus, effektive Raucherentwöhnung
  • Interaktive Session - Differentialdiagnostik Pneumologie

Rheumatologie

Vorträge
  • Arthritis - sinnvolle Abklärungen
  • Hypermobilitäts-Syndrom - oft verpasste Diagnose

Vorträge
  • Kalzium-pyrophosphat-Erkrankung -
  • Rheumatologische Fälle aus der Praxis

Vorträge
  • Kalzium-pyrophosphat-Erkrankung -
  • Rheumatologische Fälle aus der Praxis

Gastroenterologie

Vorträge
  • Obstipation und Stuhlunregelmässigkeit

Vorträge
  • Gastroenterologische Karzinome: Konzepte für den Hausarzt

Infektiologie

Vorträge
  • Reisemedizin – Was tun bei Fieber, Durchfall und Co.?

Vorträge
  • Pfeiffersches Drüsenfieber
  • Covid: Update, Impfungen, Fragerunde
  • Harnwegsinfektionen

Vorträge
  • Infektions Serologien: Was wann wie
  • Praktische Infektiologie anhand von Fallbeispielen

Endokrinologie / Diabetologie

Prof. Dr. med. Roger Lehmann ist Leiter der Diabetologie und des klinischen Inseltransplantationsprogramms und stellvertretender Leiter des Transplantationszentrums am UniversitätsSpital Zürich. Er studierte Medizin in Zürich und komplettierte seine Ausbildung in Ann Arbor, Michigan und St. Petersburg, Florida, USA und absolvierte einen 2-jährigen Forschungsaufenthalt am Diabetes Research Institute in Miami, USA. Er ist Präsident der zentraleuropäischen Diabetesgesellschaft (CEDA) und war Präsident der Schweizerischen Gesellschaft für Endokrinologie und Diabetologie und der ‚Artificial Insulin Delivery Systems and Pancreas and Islet Transplant Association‘ (AIDPIT).

Vorträge
  • Schilddrüsenerkrankungen – Differentialdiagnostik und Therapie
  • Relevante Hypophysen- und Nebennierenerkrankungen
  • Die Behandlung des Typ 2 Diabetes – Fortschritte, Herausforderungen, Chancen
  • Diagnostik und Therapie diabetischer Komplikationen
  • Lipidmanagement – Ziele und Therapie

Nephrologie

Vorträge
  • Nephrolithiasis – was der Internist beachten sollte

Thomas Fehr absolvierte sein Medizinstudium an der Universität Zürich. Die Facharztausbildung in Innerer Medizin und Nephrologie erwarb er sich am Stadtspital Triemli, am Universitätsspital Zürich und am Kantonsspital St. Gallen. Zwei Forschungsaufenthalte von je 3 Jahren im Labor von Prof. Zinkernagel in Zürich und am Massachusetts General Hospital in Boston haben sein Interesse an immunologischen Fragestellungen, speziell der immunologischen Toleranz, geweckt. Für diese Forschung wurde er im Jahre 2003 an der Universität Zürich habilitiert. Nach seiner Rückkehr aus den USA hat er während 8 Jahren das Nierentransplantationspro-gramm und während 4 Jahren das Transplantationszentrum am Universitätsspital Zürich geleitet. Seit 2014 ist Fehr als Chefarzt und Departementsleiter für Innere Medizin und Mitglied der Geschäftsleitung am Kantonsspital Graubünden in Chur tätig.

Vorträge
  • Nephrologie 2021 – what’s hot, what’s new

Nephrologie

Vorträge
  • Proteinurie und nephrotisches Syndrom – wie abklären und wann überweisen?

Dermatologie

Vorträge
  • Big Three in der Dermatologie
  • Notfälle in der Dermatologie
  • Digitalisierung und Heuristik in der Dermatologie – die Zukunft ist jetzt

Kardiologie II

Vorträge
  • Paradigmenwechsel in der Behandlung des Vorhofflimmerns
  • Behandlung von Rhythmusstörungen anhand von Fallbeispielen

Vorträge
  • KHK: Moderne Abklärung und Behandlung der Ischämie

Vorträge
  • Interventionelle Therapieverfahren: Aorten-, Mitral- und Trikuspidalklappe

Geriatrie

Vorträge
  • Polypharmazie im Alter – Fallbeispiele

Hämato-Onkologie

Vorträge
  • Interaktive Session – Differentialdiagnostik Hämatologie
  • Abklärung von Blutbildveränderungen

Vorträge
  • Immuntherapien in der Onkologie

Vorträge
  • Onkologische Vorsorgeuntersuchungen

Workshop Referenten

Vorträge
  • Workshop: Reanimationsmassnahmen Theorie
  • Workshop: Reanimationsmassnahmen Theorie

Vorträge
  • Workshop: HNO - neues und altbewährtes für den Praxisaltag

Vorträge
  • Workshop: Wundmanagement

Vorträge
  • Workshop: Untersuchung der Schulter
  • Workshop: Ursprung, Diagnose und Therapie der Achillessehnentendinopathie

Vorträge
  • Workshop: Einstellung Diabetes

Symposienreferenten

Prof. Dr. med. Peter Wiesli studierte Medizin in Fribourg und Zürich. Nach der Weiterbildung zum Internisten erfolgte die Ausbildung zum Facharzt Endokrinologie und Diabetologie am UniversitätsSpital Zürich. 2005 habilitierte er an der Universität Zürich und ist seit 2011 Titularprofessor der Medizinischen Fakultät. Seit 2005 arbeitet Prof. Wiesli als Leitender Arzt für Endokrinologie und Diabetologie und ist seit April 2018 Chefarzt der medizinischen Klinik am Kantonsspital Frauenfeld.

Vorträge
  • Behandeln Sie den Patienten und nicht nur den Diabetes. Neue kardiovaskuläre Daten zum GLP-1-RA - Effektive und einfache Behandlung des Typ-2-Diabetes (Eli Lilly)

Vorträge
  • Hypertonie und Dyslipidämie - wann machen Fixkombinationen Sinn? (Servier)

Vorträge
  • Schmerztherapie bei älteren Menschen (Grünenthal)

Vorträge
  • Testosteronersatztherapie beim richtigen Patienten: Resultate der T4DM Studie (Bayer)
    (Testosteron für hypogonadale Patienten mit Diabetes mellitus und Adipositas)

Vorträge
  • Testosteronersatztherapie beim richtigen Patienten: Resultate der T4DM Studie (Bayer)
    (Testosteron für hypogonadale Patienten mit Diabetes mellitus und Adipositas)

Vorträge
  • Update Urogynäkologie: Überaktive Blase / Dranginkontinenz und akute Zystitis (Zeller)

Vorträge
  • Keine Zeit für Migräne - Wie akut behandeln? (Grünenthal)

Vorträge
  • Hand aufs Herz – Optimaler Antikoagulation im Praxisalltag (Bayer)

Vorträge
  • Arthrose-Update 2021 (IBSA)

Vorträge
  • Osteoporose - Strategisches und effizientes Vorgehen bei der Therapiewahl (Labatec)

Vorträge
  • Osteoporose - Strategisches und effizientes Vorgehen bei der Therapiewahl (Labatec)

Vorträge
  • OAB/Reizblase bei der Frau (Astellas)

Preisliste

Teilnahmegebühren - Gesamte Veranstaltung (vor Ort/Livestream) Preis
Facharzt für Innere Medizin und Allgemeinmedizin/ anderer Facharzt/ sonstige CHF 980,00
Arzt in Ausbildung / Medizinisches Fachpersonal

CHF 870,00

Teilnahmegebühren - Tageskarte (vor Ort/Livestream) Preis
Dienstag, 15.06.2021 CHF 220,00
Mittwoch, 16.06.2021 CHF 220,00
Donnerstag, 17.06.2021 CHF 220,00
Freitag, 18.06.2021

CHF 220,00

Samstag, 19.06.2021 CHF 220,00

 

Jetzt neu:

Digitales Kursbuch - Go Green  

Sie können ab jetzt zwischen der umweltfreundlichen Variante - einem digitalen Kursbuch oder einem gebundenen Kursbuch - wählen. Diese Auswahl steht bei allen Buchungsoptionen (ausser Livestream Tageskarten) zur Verfügung.

  Digitales Kursbuch - Go Green gebundenes Kursbuch
Gesamtveranstaltung CHF 0 CHF 15
Einzeltage (nicht Livestream) CHF 0 CHF 7

Livestream

 

Schnelle Hilfe bei Problemen:

  1. Laden Sie bitte die Seite neu.
  2. Überprüfen Sie bitte, ob Sie einen unterstütze Browser nutzen.
  3. Loggen Sie sich bitte über die Schaltfläche "Logout" in der rechten oberen Ecke aus und melden Sie sich neu an.
  4. Nutzen Sie unsere FAQ.

Unterstützte Browser:


Technische Schwierigkeiten

Sollten sich Ihre Schwierigkeiten oder Fragen nicht durch unsere FAQ lösen lassen, senden Sie bitte eine E-Mail an: support@fomf.org

Prüfe ob Ihr Gerät und Browser den Livestream abspielen kann ...
Leider wird Ihr Browser nicht unterstützt ...

Livestream kann nicht abgespielt werden ...

Für Livestream oder Zugriff auf On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Anmelden

Für Livestream oder Zugriff auf On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Anmelden

Für Livestream oder Zugriff auf On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Anmelden

Für Livestream oder Zugriff auf On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Anmelden

Timezone: Europe/Vienna

Downloads

Downloads Öffentlich

Zugriff auf Downloads mit Login-Daten:

Anmelden