Neurologie - Update Refresher

-

Livestream | 16 Credits SNG

oder via LIVESTREAM

Weitere Termine

Die Fortbildung für Neurologen

Der Neurologie Update Refresher findet vom bis  aufgrund der aktuellen Situation ausschliesslich via Livestream statt.

Diese Fortbildung gehört zu den beliebtesten Fortbildungen für Neurologen in der Schweiz. In 2 Tagen wird Ihnen ein strukturiertes und praxisorientiertes Update über alle relevanten Themenbereiche und Leitlinien der Neurologie geboten. Das neutrale und umfassende Fortbildungsprogramm ist auf Ihre konkreten Bedürfnisse im praktischen Alltag abgestimmt. Unsere Referenten sind Experten mit langjähriger Erfahrung in Ihrem Fachbereich.

Aktuelle Information

Diese Veranstaltung wird nur via Livestream durchgeführt und kann bequem ortsunabhängig von zuhause oder aus dem Büro verfolgt werden. Die Präsenzveranstaltung mit Teilnehmern vor Ort findet nicht statt. Als Teilnehmer im Livestream bekommen Sie auch Zugriff auf die Vorträge über unsere Online-Plattform (On Demand) und können so die Beiträge beliebig oft und zeitunabhängig anschauen.

Kostenfreie Stornierung bis 7 Tage vor Kursbeginn möglich.

LS Logo Live-Übertragung in Echtzeit

Nehmen Sie von zu Hause aus via Livestream (Übertragung in Echtzeit) teil. Sie können sich auch bei einer Teilnahme via Livestream an den Fragenrunden beteiligen. Qualität, Programm und Verlauf des Livestreams entsprechen 1:1 unseren Veranstaltungen vor Ort. Bei Buchung des Gesamtkurses erhalten Livestream-Teilnehmer das Kursbuch optional per Post oder in digitaler Form. Bei Buchung von einzelnen Tagen erhalten Sie das Kursbuch in digitaler Form. Um eine Zusendung des Kursbuches vor Veranstaltungsstart zu ermöglichen, muss die Anmeldung spätestens 7 Werktage vor Kursbeginn erfolgen. Lieferungen erfolgen derzeit ausschliesslich innerhalb der Schweiz.   

Wichtig: Bitte beachten Sie, dass die Akkreditierung für eine Teilnahme vor Ort und via Livestream unterschiedlich sein kann.

Livestream-Info   

Was erwartet Sie?

  • check  16 SNG Credits

  • Presentation  Praxisorientierte und neutrale Vorträge

  • Vortragender  Erfahrene und renommierte Referenten

  • update  Update der neuesten Leitlinien

  • Frage  Fallbeispiele, Fragerunden

  • booknew  Umfangreiche Kursunterlagen mit den Präsentationen

  • LS LogoVorträge On Demand auf unserer Plattform*

  •  

Das Kursbuch gibt es optional in digitaler oder gebundener Form. Sie können eine entsprechende Auswahl während des Buchungsprozesses treffen.

Zielgruppe

Neurologen, Assistenzärzte und sonstige interessierte Fachärzte.

Themenreview für Assistenzärzte als zusätzliche Vorbereitung auf die Facharztprüfung

Veranstaltungsort

Diese Veranstaltung wird nicht als Präsenzveranstaltung angeboten, sondern findet rein online über unsere Website als Livestream statt.

Jetzt anmelden!

Melden Sie sich jetzt an. Eine kostenfreie Stornierung ist bis zum Kursbeginn möglich. 

Wissenschaftliche Leitung

 

Prof. Dr. med. Barbara Tettenborn
Kantonsspital St. Gallen

 

Prof. Dr. med. Michael Weller
Universitätsspital Zürich

 

Prof. Dr. med. Dominik Straumann
Universitätsspital Zürich

  Akkreditierung

  Für unsere Kurse werden bei den jeweiligen Fachgesellschaften Kernfortbildungscredits beantragt.

  Sobald dem Akkreditierungsantrag stattgegeben wurde, werden die Credits auf unserer Webseite veröffentlicht. 

 

Siegel FomF

 

Die Gestaltung des akkreditierten wissenschaftlichen Programms ist neutral und erfolgt ohne jegliche Einflussnahme der Industrie. Eine Unterstützung durch die Industrie (Symposium) erfolgt ausschliesslich ausserhalb des akkreditierten Fortbildungsprogramms und wird als solche stets deklariert und offengelegt.

 

  Newsletter

  Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an. Erhalten Sie frühzeitig Informationen über unsere Termine in der ganzen 
  Schweiz.

 

  Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

  *Die Verfügbarkeit der Vorträge ist abhängig von der Zustimmung der einzelnen Referenten.

 

Änderungen im Programm vorbehalten

Tag 1 - Freitag, 07. Mai 2021
08:25 Begrüssung
08:30 Diagnostische Abklärung von GangstörungenDr. med. Yulia Valko
09:00 Diagnostische Abklärung von PupillenstörungenPD Dr. med. Konrad Weber
09:30 Diagnostische Abklärung von MuskelschwächeDr. med. Daniela Leupold
10:00 Pause
10:30 Schlaganfall und EpilepsieDr. med. Marian Galovic
11:00 Schlaf und EpilepsieDr. med. Dominique Flügel
11:30 SUDEP- plötzlicher und unerwarteter Tod bei EpilepsieDr. med. Dominik Zieglgänsberger
12:00 Long-term Effects of Radicava®/Edaravone (Mitsubishi Tanabe)
„Einsatz von Edavarone® in der Praxis; Erfahrungen anhand von drei Patienten-Beispielen.“ Praktische Erfahrungen mit Radicava® (Mitsubishi Tanabe)Prof. Dr. Markus Weber, Dr. med. Andreas Baumann
12:35 Mittagspause
13:30 Duale Plättchenhemmung nach Minor Stroke und TIA: neue Therapieoption mit Ticagrelor (AstraZeneca)PD Dr. med Mira Katan Kahles
14:05 Langzeiterfahrungen mit der tiefen HirnstimulationProf. Dr. med. Christian Baumann
14:35 Restless legs – Diagnostik und TherapieDr. med. Sigrid von Manitius
15:00 Seltene hyperkinetische Bewegungsstörungen und tiefe HirnstimulationPD Dr. med. Georg Kägi
15:30 Pause
16:00 Neue europäische Leitlinien zur Therapie von GliomenProf. Dr. med. Michael Weller
16:30 Neue europäische Leitlinien zur Therapie von HirnmetastasenDr. med. Emilie Le Rhun
17:00 Neurologische Komplikationen bei COVID-19Dr. med. Iljias Jelcic
17:45 Ende Tagesprogramm
Tag 2 - Samstag, 08. Mai 2021
08:25 Begrüssung
08:30 Prävention von Schlaganfällen und Demenz durch SportProf. Dr. med. Barbara Tettenborn
09:00 Demenz durch SportDr. med. Ansgar Felbecker
09:30 Kognitives Training und DemenzDr. phil. Nicole Schmid
10:00 Pause
10:30 Diagnostik und Therapie bei Gehirnerschütterung im SportDr. med. Nina Feddermann
11:00 Neurologische Palliativmedizin: Harte Schale und weicher Kern?PD Dr. med. Thomas Hundsberger
11:25 Migränetherapie mit CGRP-Antikörper bei komplexen Patientenfällen (Eli Lilly)PD Dr. med. Andreas R. Gantenbein, Prof. Dr. med. Christoph Schankin
12:00 Moderne Monotherapie fokaler Epilepsien (Bial)Prof. Dr. med. Andreas Schulze-Bonhage
12:35 Mittagspause
13:35 Neue Techniken der intrakraniellen GefässrekonstruktionPD Dr. med. Zsolt Kulcsár
14:05 Gerinnungshemmende Therapie in der SekundärpräventionDr. med. Jochen Vehoff
14:35 Evidenz-basierte Strategien in der NeurorehabilitationProf. Dr. med. Andreas Luft
15:05 Pause
15:35 Diagnostik und Therapie der paraneoplastischen SyndromeDr. med. Ina Camille Reichen
16:05 Therapiestrategien bei Neurosarkoidosemed. pract. Stefanie Müller
16:35 Therapiestrategien bei Myasthenia gravisPD Dr. med. Bettina Schreiner
17:05 Cases of the yearDr. med. Leah Disse, Dr. med. Florian Brugger
17:45 Ende Tagesprogramm

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. med. Barbara Tettenborn
Kantonsspital St.Gallen - Klinik für Neurologie

Prof. Dr. med. Michael Weller
Universitätsspital Zürich - Klinik für Neurologie

Michael Weller wurde in Rheinbach (Deutschland) geboren und studierte Medizin in Köln. Die weitere Ausbildung umfasste zwei Auslandsaufenthalte in der Immunologie in Zürich und in der Psychiatrie am National Institute of Health in Bethesda, Maryland, USA. Die neurologische Ausbildung erfolgte in Tübingen, wo er 2005 auf den Lehrstuhl für Allgemeine Neurologie berufen wurde. Seit dem 1. Januar 2008 ist er Klinikdirektor an der Klinik für Neurologie des Universitätsspitals Zürich. Klinischer und wissenschaftlicher Schwerpunkt ist die Neuroonkologie.

Prof. Dr. med. Dominik Straumann
Universitätsspital Zürich - Klinik für Neurologie

Referent/innen

Weitere Referenten

Vorträge
  • Diagnostische Abklärung von Gangstörungen

Vorträge
  • Diagnostische Abklärung von Pupillenstörungen

Vorträge
  • Diagnostische Abklärung von Muskelschwäche

Vorträge
  • SUDEP- plötzlicher und unerwarteter Tod bei Epilepsie

Vorträge
  • Langzeiterfahrungen mit der tiefen Hirnstimulation

Michael Weller wurde in Rheinbach (Deutschland) geboren und studierte Medizin in Köln. Die weitere Ausbildung umfasste zwei Auslandsaufenthalte in der Immunologie in Zürich und in der Psychiatrie am National Institute of Health in Bethesda, Maryland, USA. Die neurologische Ausbildung erfolgte in Tübingen, wo er 2005 auf den Lehrstuhl für Allgemeine Neurologie berufen wurde. Seit dem 1. Januar 2008 ist er Klinikdirektor an der Klinik für Neurologie des Universitätsspitals Zürich. Klinischer und wissenschaftlicher Schwerpunkt ist die Neuroonkologie.

Vorträge
  • Neue europäische Leitlinien zur Therapie von Gliomen

Vorträge
  • Neue europäische Leitlinien zur Therapie von Hirnmetastasen

Vorträge
  • Neurologische Komplikationen bei COVID-19

Vorträge
  • Prävention von Schlaganfällen und Demenz durch Sport

Vorträge
  • Diagnostik und Therapie bei Gehirnerschütterung im Sport

Vorträge
  • Neurologische Palliativmedizin: Harte Schale und weicher Kern?

Vorträge
  • Neue Techniken der intrakraniellen Gefässrekonstruktion

Vorträge
  • Gerinnungshemmende Therapie in der Sekundärprävention

Vorträge
  • Evidenz-basierte Strategien in der Neurorehabilitation

Vorträge
  • Seltene hyperkinetische Bewegungsstörungen und tiefe Hirnstimulation

Vorträge
  • Diagnostik und Therapie der paraneoplastischen Syndrome

Symposienreferenten

Vorträge
  • Long-term Effects of Radicava®/Edaravone (Mitsubishi Tanabe)
    „Einsatz von Edavarone® in der Praxis; Erfahrungen anhand von drei Patienten-Beispielen.“ Praktische Erfahrungen mit Radicava® (Mitsubishi Tanabe)

Vorträge
  • Long-term Effects of Radicava®/Edaravone (Mitsubishi Tanabe)
    „Einsatz von Edavarone® in der Praxis; Erfahrungen anhand von drei Patienten-Beispielen.“ Praktische Erfahrungen mit Radicava® (Mitsubishi Tanabe)

Vorträge
  • Duale Plättchenhemmung nach Minor Stroke und TIA: neue Therapieoption mit Ticagrelor (AstraZeneca)

Vorträge
  • Moderne Monotherapie fokaler Epilepsien (Bial)

Vorträge
  • Migränetherapie mit CGRP-Antikörper bei komplexen Patientenfällen (Eli Lilly)

Vorträge
  • Migränetherapie mit CGRP-Antikörper bei komplexen Patientenfällen (Eli Lilly)

Preisliste

Teilnahmegebühren (gesamte Veranstaltung) Preis
Facharzt für Neurologie/ anderer Facharzt/ sonstige CHF 390,00
Arzt in Ausbildung / Medizinisches Fachperson

CHF 370,00

Teilnahmegebühren (Tageskarte) Preis
Freitag, 07.05.2021

CHF 220,00

Samstag, 08.05.2021 CHF 220,00

 

Jetzt neu:

Digitales Kursbuch - Go Green  

Sie können ab jetzt zwischen der umweltfreundlichen Variante - einem digitalen Kursbuch oder einem gebundenen Kursbuch - wählen. Diese Auswahl steht bei allen Buchungsoptionen (ausser Livestream Tageskarten) zur Verfügung.

  Digitales Kursbuch - Go Green gebundenes Kursbuch
Gesamtveranstaltung CHF 0 CHF 10
Einzeltage (nicht Livestream) CHF 0 CHF 10

Livestream

 

Schnelle Hilfe bei Problemen:

  1. Laden Sie bitte die Seite neu.
  2. Überprüfen Sie bitte, ob Sie einen unterstütze Browser nutzen.
  3. Loggen Sie sich bitte über die Schaltfläche "Logout" in der rechten oberen Ecke aus und melden Sie sich neu an.
  4. Nutzen Sie unsere FAQ.

Unterstützte Browser:


Technische Schwierigkeiten

Sollten sich Ihre Schwierigkeiten oder Fragen nicht durch unsere FAQ lösen lassen, senden Sie bitte eine E-Mail an: support@fomf.org

Prüfe ob Ihr Gerät und Browser den Livestream abspielen kann ...
Leider wird Ihr Browser nicht unterstützt ...

Livestream kann nicht abgespielt werden ...

Für Livestream oder Zugriff auf On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Anmelden

Für Livestream oder Zugriff auf On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Anmelden

Für Livestream oder Zugriff auf On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Anmelden

Für Livestream oder Zugriff auf On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Anmelden

Timezone: Europe/Vienna

Downloads

Downloads Öffentlich

Zugriff auf Downloads mit Login-Daten:

Anmelden