Ophthalmologie - Update Refresher

-

Zürich | 15 Credits SOG

oder via LIVESTREAM

Buchen

Die Fortbildung für ärztliche Fachpersonen der Ophthalmologie

Der Ophthalmologie Update Refresher findet  bis in Zürich statt.

Das Kursformat bietet in 2 Tagen ein strukturiertes und praxisorientiertes Update über alle relevanten Themenbereiche und Leitlinien der Ophthalmologie. Das neutrale und umfassende Fortbildungsprogramm ist auf Ihre konkreten Bedürfnisse im praktischen Alltag abgestimmt. Unsere Referierende sind Fachpersonen mit langjähriger Erfahrung in Ihrem Fachbereich.

LS Logo Live-Übertragung in Echtzeit

Nehmen Sie vor Ort oder von zu Hause aus via Livestream (Übertragung in Echtzeit) teil. Sie können sich auch bei einer Teilnahme via Livestream an den Fragenrunden sowie an den TED-Abstimmungen beteiligen. Qualität, Programm und Verlauf des Livestreams entsprechen 1:1 unseren Veranstaltungen vor Ort. 

Was erwartet Sie?

  • check  15 SOG

  • Presentation  Praxisorientierte und neutrale Vorträge

  • Vortragender  Erfahrene und renommierte Referierende

  • update  Update der neuesten Leitlinien

  • Frage  Fallbeispiele, Fragerunden

  • booknew  Umfangreiche Kursunterlagen mit den Präsentationen*

  • LS LogoVorträge On Demand auf unserer Plattform

*Das Kursbuch mit den Folien zu allen Vorträgen erhalten Sie in elektronischer Form über den Download-Bereich in Ihrem FomF-Kundenkonto. Hätten Sie zusätzlich gerne ein gedrucktes und gebundenes Exemplar? Dieses können Sie im Zuge Ihrer Kursanmeldung als zusätzliche Buchungsoption gegen einen Aufpreis dazu buchen.

 

Um eine Zusendung des gedruckten Kursbuches vor Veranstaltungsstart zu ermöglichen, muss die Anmeldung spätestens 7 Werktage vor Kursbeginn erfolgen. Lieferungen erfolgen derzeit ausschliesslich innerhalb der Schweiz.

Zielgruppe

Ärztliche Fachpersonen der Ophthalmologie, Assistenzärzteschaft und sonstige interessierte Fachpersonen

Themenreview für Assistenzärzteschaft als zusätzliche Vorbereitung auf die Facharztprüfung

Veranstaltungsort

Technopark Zürich
Technoparkstrasse 1
8005 Zürich 
Schweiz

Jetzt anmelden!

Melden Sie sich jetzt an. Die Teilnahme ist bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei stornierbar.

Wissenschaftliche Leitung

 

PD Dr. med Martina Knecht-Bösch
Augenklinik Wettingen

 

 

Dr. med. Susanne Vögeli
Augenklinik Wettingen

Akkreditierung

Für diesen Kurs erhalten Sie die folgende Fortbildungspunkte:

20. Mai 2022: 8 SOG
21. Mai 2022: 7 SOG

 

Siegel FomF

 

Die Gestaltung des akkreditierten wissenschaftlichen Programms ist neutral und erfolgt ohne jegliche Einflussnahme der Industrie. Eine Unterstützung durch die Industrie (Symposium) erfolgt ausschliesslich ausserhalb des akkreditierten Fortbildungsprogramms und wird als solche stets deklariert und offengelegt.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Änderungen im Programm vorbehalten

Tag 1 - Freitag, 20. Mai 2022
07:45 Registrierung der Teilnehmer
08:25 BegrüssungPD Dr. med. Martina Knecht-Bösch, Dr. med. Susanne Vögeli
08:25 Start Tagesprogramm
08:30 Keratitis: current diagnostics and treatmentProf Dr. med. John Dart
09:15 Herpes Keratitis: current diagnostics and treatmentProf. Dr. med. Stephanie Watson
10:00 Cornea: Endotheltransplantation: aktuelle Informationen und ZukunftProf. Dr. med Michael Thiel
10:30 Pause
11:00 Retinachirurgie und Blutretinaschranke: welche Operationen sind davon betroffen und wie angehen?Prof. Dr. Dr. med. Daniel Barthelmes
11:45 Amotio retinae: vom Untersuchungsstuhl zum Operationssaal und zurückDr. med. Vinzenz Vadasz
Symposium
12:30 Therapieadhärenz bei intravitrealen Injektionen: Patientenbedürfnisse und Klinikmanagement (Bayer)Prof. Dr. med. Stephan Michels, PD Dr. med. Andreas Weinberger
13:05 Mittagspause
14:05 Augenoberflächentumoren: Diagnostik und BehandlungDr. med. Matthias Brunner
14:40 Augenoberflächentumoren: exzisionelle BiopsiePD Dr. med. Martina Knecht-Bösch
15:25 Augentumoren und RadiotherapieDr. med. Marc Stahel
16:10 Pause
16:40 Endokrine Orbitopathie: Diagnostik und Therapie: wann MRI, wann Steroide, wann Antikörpermedikation, was müssen wir von den Endokrinologen wissen?Dr. med. Elena Catalano
17:25 Morbus BasedowPD Dr. med. Lisa Sze Rogdo
18:15 Anwesenheitsbestätigung
18:20 Ende Tagesprogramm
Tag 2 - Samstag, 21. Mai 2022
07:45 Registrierung der Teilnehmer
08:25 BegrüssungPD Dr. med. Martina Knecht-Bösch, Dr. med. Susanne Vögeli
08:25 Start Tagesprogramm
08:30 Needless Waste and the Sustainability of Cataract SurgeryProf Dr. med. David Chang
09:15 Niederdruckglaukom: Diagnostik, Therapie, ZukunftDr. med. Luzia Müller
10:00 End stage glaucoma in patients who decline treatment at large institutions: what to do in private practice? Are Lasertreatments an option? (SLT, ALT, …)Prof. Dr. med. André Mermoud
10:45 Pause
11:10 Update on BRVO and CRVO: evidence based Management today and in the futureProf Dr. med. Anat Loewenstein
Symposium
11:55 Luminous in wAMD - the biggest real world study in medical retina (Novartis)Prof Dr. med. Anat Loewenstein
12:30 Mittagspause
14:05 Cornea Crosslinking news incl. Subthreshold treatmentProf Dr. med. Maria Alejandra Henriquez
14:50 Fachübergreifendes Management von Lidfehlstellungen unter Berücksichtigung der AlterungsprozesseDr. med. Florian Jung, Dr. med. Janine Tarantino-Scherrer
16:20 Pause
16:50 Der leidende Patient mit normalem ophthalmologischem StatusPD Dr. med. Konrad Weber, Dr. med. Fabienne Fierz
18:20 Anwesenheitsbestätigung
18:25 Ende Tagesprogramm

Referent/innen

Weitere Referenten

Vorträge
  • Fachübergreifendes Management von Lidfehlstellungen unter Berücksichtigung der Alterungsprozesse

Vorträge
  • Fachübergreifendes Management von Lidfehlstellungen unter Berücksichtigung der Alterungsprozesse

Vorträge
  • Niederdruckglaukom: Diagnostik, Therapie, Zukunft

Die Ausbildung zur Fachärztin Ophthalmologie durchlief sie an der Augenklinik des USZ, dem Kantonsspital Aarau und der Clinica de Ojos, Oftalmosalud, Lima, Peru. Es folgten die schweizerische Facharztprüfung Ophthalmologie (2005), FEBO und Ophthalmochirurgie (2009). Zwischen diesen Facharzttiteln absolvierte sie von 2007 bis 2008 ein Fellowship in Vorderabschnittserkrankungen des Auges an der Universitätsaugenklinik in Sydney. Im Jahr 2009 kehrte sie als Oberärztin mit Übernahme der Hornhautabteilung und Augenbank zurück an die Augenklinik des USZ und habilitierte 2011. Es folgte eine Tätigkeit als Leitende Ärztin für Hornhaut- und Vordersegmenterkrankungen bei Vista Diagnostics in Zürich (2013 bis 2017) und Teilzeitarbeit bei der Augenpraxis Wettingen. Seit 2020 ist sie Leiterin der Augenklinik Wettingen und Chirurgie Wettingen. Ihre wissenschaftl. Arbeit über Augenveränderungen in grossen Höhen wurde unterstützt durch den schweizerischen Nationalfonds und 2010 mit dem Anerkennungspreis der Alfred Vogt Stiftung 2010 prämiert. Seit 2013 ist sie Medical Director bei der St. Lucy Stiftung.

Vorträge
  • Begrüssung
  • Begrüssung
  • Augenoberflächentumoren: exzisionelle Biopsie

Susanne Vögeli absolvierte ihr Medizinstudium an der Universität Zürich. Nach den Fremdjahren in Innerer Medizin am Spital Wetzikon erwarb sie die Facharztausbildung an den Augenkliniken des Universitätsspitals Zürich und des Luzerner Kantonsspitals, wo sie zuletzt auch als Oberärztin auf der Netzhautabteilung tätig war. 2016 erwarb sie den FEBO und FMH Titel Ophthalmologie sowie den Titel Fellow of the International Council of Ophthalmology (FICO). Im gleichen Jahr wurde sie mit dem Posterpreis der SOG für die beste Studie zu ihrer Arbeit über die Genauigkeit des navigierten retinalen Lasers (Navilas) ausgezeichnet. Seit 2017 ist sie als Fachärztin in der Augenklinik Wettingen tätig. In den Jahren 2017 und 2018 war sie bereits als ophthalmologische Referentin des Allgemeine Innere Medizin Update Refreshers tätig.

Vorträge
  • Begrüssung
  • Begrüssung

Vorträge
  • Keratitis: current diagnostics and treatment

Vorträge
  • Herpes Keratitis: current diagnostics and treatment

Vorträge
  • Cornea: Endotheltransplantation: aktuelle Informationen und Zukunft

Vorträge
  • Endokrine Orbitopathie: Diagnostik und Therapie: wann MRI, wann Steroide, wann Antikörpermedikation, was müssen wir von den Endokrinologen wissen?

Vorträge
  • Needless Waste and the Sustainability of Cataract Surgery

Vorträge
  • Update on BRVO and CRVO: evidence based Management today and in the future

Vorträge
  • Cornea Crosslinking news incl. Subthreshold treatment

Vorträge
  • Der leidende Patient mit normalem ophthalmologischem Status

Vorträge
  • Der leidende Patient mit normalem ophthalmologischem Status

Vorträge
  • End stage glaucoma in patients who decline treatment at large institutions: what to do in private practice? Are Lasertreatments an option? (SLT, ALT, …)

Vorträge
  • Retinachirurgie und Blutretinaschranke: welche Operationen sind davon betroffen und wie angehen?

Vorträge
  • Amotio retinae: vom Untersuchungsstuhl zum Operationssaal und zurück

Vorträge
  • Augenoberflächentumoren: Diagnostik und Behandlung

Symposienreferenten

Vorträge
  • Luminous in wAMD - the biggest real world study in medical retina (Novartis)

Vorträge
  • Therapieadhärenz bei intravitrealen Injektionen: Patientenbedürfnisse und Klinikmanagement (Bayer)

Vorträge
  • Therapieadhärenz bei intravitrealen Injektionen: Patientenbedürfnisse und Klinikmanagement (Bayer)

Technopark Zürich

Technoparkstrasse 1
8005 Zürich
Schweiz

Preisliste

Teilnahmegebühren (Gesamtveranstaltung) Preis
Ärztliche Fachpersonen für Allgemeinmedizin/ andere Fachpersonen/ Sonstige CHF 430
Ärzteschaft in Ausbildung / Medizinisches Fachpersonal

CHF 410

Teilnahmegebühren (Tageskarte) Preis
Freitag, 20.05.2022 CHF 250
Samstag, 21.05.2022 CHF 250

 

Digitales Kursbuch - Go Green  

Das Kursbuch mit den Folien zu allen Vorträgen erhalten Sie in elektronischer Form über den Download-Bereich in Ihrem FomF-Kundenkonto. Hätten Sie zusätzlich gerne ein gedrucktes und gebundenes Exemplar? Dieses können Sie im Zuge Ihrer Kursanmeldung als zusätzliche Buchungsoption gegen einen Aufpreis dazu buchen.  

  Digitales Kursbuch - Go Green Gebundenes Kursbuch
Gesamtveranstaltung CHF 0 CHF 20

Livestream

 

Schnelle Hilfe bei Problemen:

  1. Laden Sie bitte die Seite neu.
  2. Überprüfen Sie bitte, ob Sie einen unterstütze Browser nutzen.
  3. Loggen Sie sich bitte über die Schaltfläche "Logout" in der rechten oberen Ecke aus und melden Sie sich neu an.
  4. Nutzen Sie unsere FAQ.

Unterstützte Browser:

 

 

 


 

 

 

Technische Schwierigkeiten

 

 

 

Sollten sich Ihre Schwierigkeiten oder Fragen nicht durch unsere FAQ lösen lassen, senden Sie bitte eine E-Mail an: support@fomf.org

 

 

 

Prüfe ob Ihr Gerät und Browser den Livestream abspielen kann ...
Leider wird Ihr Browser nicht unterstützt ...

Livestream kann nicht abgespielt werden ...

Für Livestream oder Zugriff auf On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Für Livestream oder Zugriff auf On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Für Livestream oder Zugriff auf On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Für Livestream oder Zugriff auf On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Timezone: Europe/Vienna

Downloads


Zugriff auf Downloads mit Login-Daten: