Psychologie - Update Refresher

-

Zürich | 24 Credits SGPP | 28 Credits ASP | 28 Kernfortbildungscredits SAPPM

Buchen

Die Fortbildung für Psychologen und Psychotherapeuten

Der Psychologie Update Refresher findet vom bis in Zürich statt und gehört zu den beliebtesten Fortbildungen für Psychologen in der Schweiz.

Das Kursformat bietet in 4 Tagen ein strukturiertes und praxisorientiertes Update über alle relevanten Themenbereiche und Leitlinien der Psychologie. Das neutrale und umfassende Fortbildungsprogramm ist auf Ihre konkreten Bedürfnisse im praktischen Alltag abgestimmt. Unsere Referenten sind Experten mit langjähriger Erfahrung in Ihrem Fachbereich.

Was erwartet Sie?

check  28 Stunden Fortbildung

Presentation  Praxisorientierte und neutrale Vorträge

Vortragender  Erfahrene und renommierte Referenten

Frage  Fragerunden, Fallbeispiele, TED-Abstimmungen

booknew  Kursbuch mit den Präsentationen

 

Themenreview für Assistenzärzte als zusätzliche Vorbereitung für die Facharztprüfung

Zielgruppe

Psychologen, Psychotherapeuten, Psychiater, Assistenzärzte und weitere interessierte Fachärzte. 

Jetzt anmelden!

Melden Sie sich jetzt an. Die Teilnahme ist bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei stornierbar.

Wissenschaftliche Leitung

 

Prof. Dr. rer. nat. Ulrike Ehlert
Universität Zürich

Akkreditierung

 

Neutralität und Transparenz



Die Gestaltung des akkreditierten wissenschaftlichen Programms ist neutral und erfolgt ohne jegliche Einflussnahme der Industrie. Eine Unterstützung durch die Industrie (Symposium) erfolgt ausschliesslich ausserhalb des akkreditierten Fortbildungsprogramms und wird als solche stets deklariert und offengelegt.

 

Veranstaltungsort

Novotel Zürich City West
Schiffbaustrasse 13
8005 Zürich 
Schweiz

Newsletter

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an. Erhalten Sie frühzeitig Informationen über unsere Termine in der ganzen Schweiz.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Für detaillierte Informationen zu Terminen, Veranstaltungsorten, Programmen, Referenten und Preisen wählen Sie einfach den gewünschten Kurs aus und klicken Sie auf das Veranstaltungsdatum und -ort in der Terminübersicht.

* Die Fortbildungscredits werden bei allen relevanten Fachgesellschaften beantragt. Sobald die Credits gutgesprochen sind, werden diese bei der jeweiligen Fortbildung auf unserer Homepage angezeigt.

** Die Anzahl Credits kann von Kurs zu Kurs variieren.

Änderungen im Programm vorbehalten

Tag 1 - Mittwoch, 04. Dezember 2019
07:45 Anmeldung am Tagungsort
08:25 Begrüssung
08:30 PersonaldiagnostikDr. Isabelle Odermatt
09:15 Betriebliches GesundheitsmanagementDr. Regina Studer
10:00 Pause
10:30 Erfolgreiche Kommunikation in Teams: MassnahmenDr. Anamarija Klaic
11:15 Auswirkungen von Laufbahnerfolg auf Zufriedenheit und EinstellungenPD Dr. Daniel Spurk
12:00 Karriere-Ressourcen für eine nachhaltige LaufbahnentwicklungProf. Dr. Andreas Hirschi
12:45 Mittagspause
13:45 Vom Finden guter EntscheidungenDr. Michael Burtscher
14:30 Internetgestützte PsychotherapieProf. Dr. phil. Thomas Berger
15:15 Pause
15:45 Gesundheitsförderung durch den Einsatz von mobilen APPlicationsDr. phil. Corina Berli
16:30 Burnout zwischen Beruf und FamilieDr. med. Christine Poppe
17:15 Ende Tagesprogramm
Tag 2 - Donnerstag, 05. Dezember 2019
07:45 Anmeldung am Tagungsort
08:30 Training emotionaler Kompetenz (TEKlic. phil. Uta Liechti Braune
09:15 Psychotherapie im AlterDipl. Psych. Jutta Stahl
10:00 Pause
10:30 Das Asperger-Syndrom oder die Autismus-Spektrum-Störung im ErwachsenenalterDr. phil. Batya Licht
11:15 Psychische Probleme in der Schwangerschaft und nach der GeburtDr. phil. Pearl La Marca-Ghaemmaghami
12:00 SchlafstörungeDr. phil. Nora Kaiser
12:45 Mittagspause
13:45 Spinnenphobiebehandlung - die Angst in die Hand nehmenGianandrea Pallich
14:30 Psychologische SchmerztherapieDr. phil. Ursula Galli
15:15 Pause
15:45 Sexualtherapie. Diagnostik und theoretische GrundlagenDr. Ines Schweizer
16:30 Sexualtherapie. TherapieinhalteDr. Ines Schweizer
17:15 Ende Tagesprogramm
Tag 3 - Freitag, 06. Dezember 2019
07:45 Anmeldung am Tagungsort
08:30 Psychologische Interventionen in der MenopauseJasmine Willi, Laura Mernone
09:15 Lebenserzählungen und Lebensgeschichten in der Psychotherapie - wider der Manualisierung oder als Ergänzung?lic. phil. Claude Haldimann-Balli
10:00 Pause
10:30 Psychodynamik und Psychotherapie bei AdipositasDr. phil. Erika Toman
11:15 RessourcenaktivierungProf. Dr. Christoph Flückiger
12:00 Generalisierte AngststörungProf. Dr. Christoph Flückiger
12:45 Mittagspause
13:45 AchtsamkeitPD Dr. phil. Jürgen Barth
14:30 Theoretische Konzepte der Schematherapie und praktische Implikationenlic. phil. Florian Hug
15:15 Pause
15:45 Paartherapie - Diagnostik und Behandlungskonzept der bewältigungsorientierten PaartherapieDr. Kathrin Widmer
16:30 Paartherapie - Praktische Anwendungen in der bewältigungsorientierten PaartherapieDr. Kathrin Widmer
17:15 Ende Tagesprogramm
Tag 4 - Samstag, 07. Dezember 2019
07:45 Anmeldung am Tagungsort
08:30 Gesundheit und Gesundheitsverhalten im AlterMSc Tim Lacker
09:15 Posttraumatische BelastungsstörungDr. phil. Myriam Thoma
10:00 Pause
10:30 Borderline Persönlichkeitsstörung. Erfahrungen aus der Praxislic. phil. Bernice Würth
11:15 Chronische DepressionDr. phil. David Altenstein
12:00 Verzeihen und Dankbarkeit im Alltag und in der PsychotherapieProf. Dr. Mathias Allemand
12:45 Mittagspause
13:45 CBASP – eine Möglichkeit, dem Dauertief zu entfliehenDr. phil. Armin Blickenstorfer
14:30 SelbstfürsorgeDr. phil. Tiziana Perini, Dr. phil. Simona Palm
15:15 Pause
15:45 Akzeptanz- und Commitment-Therapie. EinführungProf. Dr. Andrew Gloster
16:30 Akzeptanz- und Commitment-Therapie. Praktische AnwendungProf. Dr. Andrew Gloster
17:15 Ende Tagesprogramm

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. rer. nat. Ulrike Ehlert
Universität Zürich - Psychologisches Institut



Ulrike Ehlert studierte Psychologie und Soziologie an der Universität in Trier, wo sie 1988 promovierte und sich 1999 habilitierte. Sie ist Psychotherapeutin und Supervisorin für Kognitive Verhaltenstherapie. Seit 1999 ist sie Ordinaria für Klinische Psychologie und Psychotherapie an der Universität Zürich. Sie leitet die Arbeitsgruppe für Verhaltensneurobiologie am Zentrum für Neurowissenschaften der Universität und ETH Zürich, die Postgradualen Weiterbildungen in Kognitiver Verhaltenstherapie und Verhaltensmedizin sowie in Klinischer Supervision sowie das Ambulatorium für Kognitive Verhaltenstherapie und Verhaltensmedizin im Psychotherapiezentrum der Universität Zürich. Sie ist am universitären Forschungschwerpunkt „Dynamik gesundes Alterns“ im Forschungsbereich “Psychologische Gesundheitsinterventionen” beteiligt. Der Forschungsschwerpunkt des Lehrstuhls liegt in den Bereichen Psychoendokrinologie und Stress.

Referent/innen

Weitere Referenten

Vorträge
  • Sexualtherapie. Diagnostik und theoretische Grundlagen
  • Sexualtherapie. Therapieinhalte

Vorträge
  • Gesundheitsförderung durch den Einsatz von mobilen APPlications

Vorträge
  • Paartherapie - Diagnostik und Behandlungskonzept der bewältigungsorientierten Paartherapie
  • Paartherapie - Praktische Anwendungen in der bewältigungsorientierten Paartherapie

Vorträge
  • Training emotionaler Kompetenz (TEK

Vorträge
  • Burnout zwischen Beruf und Familie

Vorträge
  • Psychologische Interventionen in der Menopause

Vorträge
  • Psychologische Interventionen in der Menopause

Vorträge
  • Lebenserzählungen und Lebensgeschichten in der Psychotherapie - wider der Manualisierung oder als Ergänzung?

Vorträge
  • Borderline Persönlichkeitsstörung. Erfahrungen aus der Praxis

Vorträge
  • CBASP – eine Möglichkeit, dem Dauertief zu entfliehen

Vorträge
  • Das Asperger-Syndrom oder die Autismus-Spektrum-Störung im Erwachsenenalter

Vorträge
  • Gesundheit und Gesundheitsverhalten im Alter

Vorträge
  • Verzeihen und Dankbarkeit im Alltag und in der Psychotherapie

Vorträge
  • Spinnenphobiebehandlung - die Angst in die Hand nehmen

Vorträge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Vorträge
  • Erfolgreiche Kommunikation in Teams: Massnahmen

Vorträge
  • Auswirkungen von Laufbahnerfolg auf Zufriedenheit und Einstellungen

Vorträge
  • Karriere-Ressourcen für eine nachhaltige Laufbahnentwicklung

Vorträge
  • Psychische Probleme in der Schwangerschaft und nach der Geburt

Vorträge
  • Psychodynamik und Psychotherapie bei Adipositas

Vorträge
  • Theoretische Konzepte der Schematherapie und praktische Implikationen

Vorträge
  • Akzeptanz- und Commitment-Therapie. Einführung
  • Akzeptanz- und Commitment-Therapie. Praktische Anwendung

Vorträge
  • Psychotherapie im Alter

Vorträge
  • Ressourcenaktivierung
  • Generalisierte Angststörung

Vorträge
  • Chronische Depression

Novotel Zürich City West

Schiffbaustrasse 13
8005 Zürich
Schweiz

Preisliste

Teilnahmegebühren (gesamte Veranstaltung) Normalpreis
Psychologe / Psychotherapeut / Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie CHF 980.00
In Ausbildung 

CHF 870.00

Teilnahmegebühren (Tageskarte) Normalpreis
Mittwoch, 4. Dezember 2019 CHF 250.00
Donnerstag, 5. Dezember 2019

CHF 250.00

Freitag, 6. Dezember 2019 CHF 250.00
Samstag, 7. Dezember 2019 CHF 250.00