français

Anästhesiologie/Intensivmedizin
- Update Refresher


Termine werden bekannt gegeben!


Der Anästhesiologie und Intensivmedizin Update Refresher findet in Zürich statt. In kurzen, 30 – 40 minütigen Blöcken werden die neuesten diagnostischen und therapeutischen Leitlinien der Anästhesiologie und der Intensivmedizin von Spezialisten präsentiert und auf Ihre Fragen eingegangen. Dabei wird grosser Wert auf Praxisrelevanz und Didaktik gelegt. Unsere Referenten sind Experten in ihren Fachbereichen mit langjähriger Erfahrung in ihrem Betätigungsfeld. Sie sind in renommierten Einrichtungen der ganzen Schweiz in leitender Funktion tätig.

Für detaillierte Informationen zu den Terminen, Orten, Programmen, Referenten und Preisen klicken Sie bitte auf Veranstaltungsdatum und -ort oberhalb in der Terminübersicht.


Diese praxisorientierte Fortbildung bietet in 16 Stunden:

  • ein umfassendes Update für Anästhesisten und Intensivmediziner
  • ein Kursbuch mit den Power-Point-Präsentationen der Vorträge
  • Credits werden bei der SGAR und der SGI angefragt
  • ein Themenreview für Assistenzärzte als Vorbereitung auf die Facharztprüfung

Inhalt - Folgende Themenbereiche werden behandelt: 

Präoperative Abklärungen; Perioperative Medikation; Ambulant vor stationär: Erfolgsfaktoren; IMC / Intensivstation - Aufnahmekriterien; Regionalanästhesie beim ambulanten Patienten; Cardiac Implantable Electronic Devices (CIED) - aktuelles, perioperatives Management; Schmerztherapie rund um die Operation - der Patient mit chronischen Schmerzen; opiatfreie Anästhesie; Sicherheit in der Anästhesie - aktuelle Projekte und Trends; Physiologische Veränderungen im Alter; Diabetes mellitus perioperativ und auf der Intensivstation, aktuelles Management; Aktuelle Diagnostik und Therapie bei COPD; Delir - Prävention und Management; Anästhesiologie in der Geburtshilfe; Neonatale Versorgung, start for neo; Eckpfeiler für eine sichere Kinderanästhesie; Regionalanästhesie bei Kindern; Roundtable Diskussion


Programm und Anmeldung
Das detaillierte Programm und die Anmeldung finden Sie unter den oben angeführten Terminen.