Psychologie - Update Refresher

-

Zürich | 27 Credits SGPP | 28 Credits ASP | 26 Credits SAPPM

oder via LIVESTREAM

Buchen

Die Fortbildung für Psychologen und Psychotherapeuten

Der Psychologie Update Refresher findet vom bis aufgrund der aktuellen Situation ausschliesslich rein online als Livestream statt.

Das Kursformat bietet in 4 Tagen ein strukturiertes und praxisorientiertes Update über alle relevanten Themenbereiche und Leitlinien der Psychologie. Das neutrale und umfassende Fortbildungsprogramm ist auf Ihre konkreten Bedürfnisse im praktischen Alltag abgestimmt. Unsere Referenten sind Experten mit langjähriger Erfahrung in Ihrem Fachbereich.

Aktuelle Information

Diese Veranstaltung wird aufgrund der aktuellen Situation ausschliesslich als Livestream online durchgeführt.  Zusätzlich bekommen Sie Zugriff auf die Vorträge über unsere Online-Plattform (On Demand) und können so die Beiträge beliebig oft und zeitunabhängig anschauen.**

Kostenfreie Stornierung bis 7 Tage vor Kursbeginn möglich.

LS Logo Live-Übertragung in Echtzeit

Nehmen Sie von zu Hause aus via Livestream (Übertragung in Echtzeit) teil. Sie können sich auch bei einer Teilnahme via Livestream an den Fragenrunden beteiligen. Qualität, Programm und Verlauf des Livestreams entsprechen 1:1 unseren Veranstaltungen vor Ort. Bei Buchung des Gesamtkurses erhalten Livestream-Teilnehmer das Kursbuch optional per Post oder in digitaler Form. Bei Buchung von einzelnen Tagen erhalten Sie das Kursbuch in digitaler Form. Um eine Zusendung des Kursbuches vor Veranstaltungsstart zu ermöglichen, muss die Anmeldung spätestens 7 Werktage vor Kursbeginn erfolgen. Lieferungen erfolgen derzeit ausschliesslich innerhalb der Schweiz.   

Wichtig: Bitte beachten Sie, dass die Akkreditierung für eine Teilnahme via Livestream abweichen kann.

Livestream-Info (Link zur Livestream Info-Seite) 

Was erwartet Sie?

  • check  27 SGPP, 28 ASP, 26 SAPPM Fortbildung*

  • Presentation  Praxisorientierte und neutrale Vorträge

  • Vortragender  Erfahrene und renommierte Referenten

  • update  Update der neuesten Leitlinien

  • Frage  Fallbeispiele, Fragerunden

  • booknew  Umfangreiche Kursunterlagen mit Präsentationen 

  • LS LogoVorträge OnDemand auf unserer Plattform**

  •  

Das Kursbuch gibt es optional in digitaler oder gebundener Form. Sie können eine entsprechende Auswahl während des Buchungsprozesses treffen.

Zielgruppe

Psychologen, Psychotherapeuten, Psychiater, Assistenzärzte und weitere interessierte Fachärzte. 

Themenreview für Assistenzärzte als zusätzliche Vorbereitung für die Facharztprüfung

Veranstaltungsort

Diese Veranstaltung wird nicht als Präsenzveranstaltung angeboten, sondern findet rein online über unsere Website als Livestream statt.

Jetzt anmelden!

Melden Sie sich jetzt an. Die Teilnahme ist bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei stornierbar.

Wissenschaftliche Leitung

1. Dezember 2020:
Prof. em. Dr. med. Daniel Hell

Klinik Hohenegg Meilen; Eigene Praxis

Akkreditierung

Dieser Kurs wurde folgendermassen akkreditiert: 


ASP: 01.-04.12.: 7 Credits pro Tag

SGPP: 01.-03.12.: 7 Credits pro Tag; 04.12.: 6 Credits

SAPPM: 01.12.: 6.5 Credits / 02.12.: 7.5 Credits / 03.12.: 7 Credits / 04.12.: 6.5 Credits

 

Die Fortbildungscredits werden bei relevanten Fachgesellschaften beantragt. Sobald die Credits gesprochen wurden, sind diese auf dieser Seite ersichtlich.

 

 

Siegel FomF

 

Die Gestaltung des akkreditierten wissenschaftlichen Programms ist neutral und erfolgt ohne jegliche Einflussnahme der Industrie. Eine Unterstützung durch die Industrie (Symposium) erfolgt ausschliesslich ausserhalb des akkreditierten Fortbildungsprogramms und wird als solche stets deklariert und offengelegt.

 

Newsletter

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an. Erhalten Sie frühzeitig Informationen über unsere Termine in der ganzen Schweiz.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

* Die Fortbildungscredits werden bei allen relevanten Fachgesellschaften beantragt. Sobald die Credits gutgesprochen sind, werden diese bei der jeweiligen Fortbildung auf unserer Homepage angezeigt. 

** Die Verfügbarkeit der Vorträge ist abhängig von der Zustimmung der einzelnen Referenten.

Änderungen im Programm vorbehalten

Tag 1 - Dienstag, 01. Dezember 2020
08:25 BegrüssungProf. em. Dr. med. Daniel Hell
08:30 Was Psychotherapie wirksam machtProf. Dr. Christoph Flückiger
09:30 Seelischer und körperlicher SchmerzProf. Dr. med. Stefan Büchi
10:30 Pause
11:00 Neue Entwicklungen im DepressionsverständnisProf. Dr. med. Heinz Böker
11:45 Psychische Folgen der Covid-19 Pandemie: die Swiss Corona Stress StudyProf. Dr. Dominique De Quervain
12:30 Mittagspause
13:30 Partnerschaft und DepressionProf. Dr. med. Guy Bodenmann
14:30 Angst im digitalen ZeitalterDr. med. Dietmar Hansch
15:30 Pause
16:00 Scham in der Psychotherapie - Bedeutung und UmgangProf. em. Dr. med. Daniel Hell
16:45 Mildes kognitives Defizit und DemenzDr. phil. Ulrike Lemke-Kalis
17:30 Ende Tagesprogramm
Tag 2 - Mittwoch, 02. Dezember 2020
08:30 Diagnostik in der PsychotraumatherapieDr. med. Jan Gysi
09:15 Sexuelle Grenzverletzung in professionellen BeziehungenDr. med. Werner Tschan
10:00 Pause
10:30 Borderline PersönlichkeitsstörungMSc Tamar Neubauer
11:15 Autismus-Spektrum-StörungMSc Evelyn Unterburger
12:00 Psychobiologie von Stress - Auswirkungen über die LebensspanneProf. Dr. rer. nat. Ulrike Ehlert
12:45 Mittagspause
13:45 Stresspuffer ResilienzProf. Dr. rer. nat. Ulrike Ehlert
14:30 Hören als Problem - TheoriePD Dr. Dr. Andreas Schapowal
15:15 Pause
15:45 Hören als Problem - FallbeispielePD Dr. Dr. Andreas Schapowal
16:30 SuizidpräventionDr. med. Sebastian Haas
17:15 Ende Tagesprogramm
Tag 3 - Donnerstag, 03. Dezember 2020
08:30 Psychisch gesund bleiben in der Arbeitswelt Anke Gottschalk
09:15 Unerfüllter Kinderwunschlic. phil. Misa Yamanaka
10:00 Pause
10:30 Anorexie – Psychosomatisches für die PsychotherapieDr. med. Bettina Isenschmid
11:45 Hochbegabt und psychisch krank? Hilfreiches für die Diagnostik und TherapieDr. rer. nat. Letizia Gauck
12:45 Mittagspause
13:45 Die Schattenseiten der DigitalisierungProf. Dr. Katja Rost
14:30 Zwischen Trauma und Integration: Psychische Gesundheit von FlüchtlingenPD Dr. phil. Naser Morina
15:15 Pause
15:45 Ernährung - TheorieDr. med. Thierry de Meuron
16:30 Ernährung - FallbeispieleDr. med. Thierry de Meuron
17:15 Ende Tagesprogramm
Tag 4 - Freitag, 04. Dezember 2020
08:30 Zwangsstörungen - TheorieDr. phil. Urs Braun
09:15 Zwangsstörungen - PraxisDr. phil. Urs Braun
10:00 Pause
10:30 Antidepressiva, Anxiolytika: praxisbezogene Übersicht, Teil IPD Dr. med. Josef Schöpf
11:15 Antidepressiva, Anxiolytika: praxisbezogene Übersicht, Teil IIPD Dr. med. Josef Schöpf
12:00 Hypericum 2.0 - Paradigmenwechsel in der Johanniskrautbehandlung (Zeller Symposium)Pr Pierre Baumann
12:45 Mittagspause
13:45 GeschlechtsinkongruenzDr. med. Lena Jellestad
14:30 GlücksspielsuchtDr. med. Andreas Canziani
15:15 Pause
15:45 Wie Worte in der Logosynthese wirkenAnna Seraina Arquint Sonder
16:45 Ende Tagesprogramm

Wissenschaftliche Leitung

Prof. em. Dr. med. Daniel Hell
Klinik Hohenegg Meilen; Eigene Praxis

Referent/innen

Weitere Referenten

Vorträge
  • Autismus-Spektrum-Störung

Vorträge
  • Zwischen Trauma und Integration: Psychische Gesundheit von Flüchtlingen

Vorträge
  • Hören als Problem - Fallbeispiele
  • Hören als Problem - Theorie

Vorträge
  • Seelischer und körperlicher Schmerz

Vorträge
  • Unerfüllter Kinderwunsch



Ulrike Ehlert studierte Psychologie und Soziologie an der Universität in Trier, wo sie 1988 promovierte und sich 1999 habilitierte. Sie ist Psychotherapeutin und Supervisorin für Kognitive Verhaltenstherapie. Seit 1999 ist sie Ordinaria für Klinische Psychologie und Psychotherapie an der Universität Zürich. Sie leitet die Arbeitsgruppe für Verhaltensneurobiologie am Zentrum für Neurowissenschaften der Universität und ETH Zürich, die Postgradualen Weiterbildungen in Kognitiver Verhaltenstherapie und Verhaltensmedizin sowie in Klinischer Supervision sowie das Ambulatorium für Kognitive Verhaltenstherapie und Verhaltensmedizin im Psychotherapiezentrum der Universität Zürich. Sie ist am universitären Forschungschwerpunkt „Dynamik gesundes Alterns“ im Forschungsbereich “Psychologische Gesundheitsinterventionen” beteiligt. Der Forschungsschwerpunkt des Lehrstuhls liegt in den Bereichen Psychoendokrinologie und Stress.

Vorträge
  • Psychobiologie von Stress - Auswirkungen über die Lebensspanne
  • Stresspuffer Resilienz

Vorträge
  • Wie Worte in der Logosynthese wirken

Vorträge
  • Anorexie – Psychosomatisches für die Psychotherapie

Vorträge
  • Scham in der Psychotherapie - Bedeutung und Umgang
  • Begrüssung

Vorträge
  • Angst im digitalen Zeitalter

Vorträge
  • Mildes kognitives Defizit und Demenz

Vorträge
  • Hochbegabt und psychisch krank? Hilfreiches für die Diagnostik und Therapie

Vorträge
  • Psychisch gesund bleiben in der Arbeitswelt

Vorträge
  • Ernährung - Theorie
  • Ernährung - Fallbeispiele

Vorträge
  • Die Schattenseiten der Digitalisierung

Vorträge
  • Zwangsstörungen - Praxis
  • Zwangsstörungen - Theorie

Vorträge
  • Antidepressiva, Anxiolytika: praxisbezogene Übersicht, Teil I
  • Antidepressiva, Anxiolytika: praxisbezogene Übersicht, Teil II

Vorträge
  • Neue Entwicklungen im Depressionsverständnis

Vorträge
  • Psychische Folgen der Covid-19 Pandemie: die Swiss Corona Stress Study

Symposienreferenten

Vorträge
  • Hypericum 2.0 - Paradigmenwechsel in der Johanniskrautbehandlung (Zeller Symposium)

Preisliste

Teilnahmegebühren - Gesamte Veranstaltung (Livestream) Preis
Psychologe / Psychotherapeut / Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie CHF 980.00
In Ausbildung

CHF 870.00

Teilnahmegebühren - Tageskarte (Livestream) Preis
Dienstag, 01.12.2020 CHF 250.00
Mittwoch, 02.12.2020 CHF 250.00
Donnerstag, 03.12.2020

CHF 250.00

Freitag, 04.12.2020 CHF 250.00

 

Jetzt neu:

Digitales Kursbuch - Go Green  

Sie können ab jetzt zwischen der umweltfreundlichen Variante - einem digitalen Kursbuch oder einem gebundenen Kursbuch (nur möglich bei Buchungen der gesamten Veranstaltung) wählen. 

  Digitales Kursbuch - Go Green gebundenes Kursbuch
Gesamtveranstaltung CHF 0 CHF 0
Einzeltage  CHF 0 nicht möglich

Livestream

 

Schnelle Hilfe bei Problemen:

  1. Laden Sie bitte die Seite neu.
  2. Überprüfen Sie bitte, ob Sie einen unterstütze Browser nutzen.
  3. Loggen Sie sich bitte über die Schaltfläche "Logout" in der rechten oberen Ecke aus und melden Sie sich neu an.
  4. Nutzen Sie unsere FAQ.

Unterstützte Browser:


Technische Schwierigkeiten

Sollten sich Ihre Schwierigkeiten oder Fragen nicht durch unsere FAQ lösen lassen, senden Sie bitte eine E-Mail an: streamsupport@fomf.org

 

Prüfe ob Ihr Gerät und Browser den Livestream abspielen kann ...
Leider wird Ihr Browser nicht unterstützt ...

Livestream kann nicht abgespielt werden ...

Für Livestream oder Zugriff auf On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Anmelden

Für Livestream oder Zugriff auf On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Anmelden

Für Livestream oder Zugriff auf On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Anmelden

Für Livestream oder Zugriff auf On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Anmelden

Timezone: Europe/Vienna

OnDemandDACH
Mit unserem neuen On Demand Paket haben Sie ab sofort die Möglichkeit, die Vorträge auf unserer Video Plattform noch einmal zeitunabhängig anzuschauen.
Was bedeutet das?
  • Videos der Vorträge*
  • 6 Monate ab Veranstaltung zeitunabhängiger Zugang zu den Vorträgen
  • Einfach nutzen über Ihr FomF-Kundenkonto
Kosten
  • Dieser Service steht Ihnen kostenfrei zur Verfügung

Einloggen und buchen

Wenn sie Fragen haben können Sie uns gerne kontaktieren! 

*6 Monate ab dem letzten Tag der Veranstaltung zeitunabhängig Zugriff auf Videos aller Vorträge der Veranstaltung (Symposien ausgenommen). Es können keine Credits erworben werden. Es kann vorkommen, dass einzelne Vorträge aus rechtlichen Gründen nicht zur Verfügung gestellt werden dürfen. 

Downloads


Zugriff auf Downloads mit Login-Daten:

Anmelden